HOME
Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg (l.) bei Donald Trump

Trump hält die Nato für "nicht mehr obsolet"

US-Präsident Donald Trump hat seine Fundamentalkritik an der Nato zurückgenommen. "Ich habe gesagt, dass sie obsolet war.

Stoltenberg in Washington

US-Präsident Trump: Nato ist nicht länger obsolet

Lawrow und Tillerson in Moskau

Streit über Syrien sorgt für Eiszeit zwischen den USA und Russland

Trump: Nato nicht länger obsolet

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg

Stoltenberg erhöht Druck

Nato-Generalsekretär fordert höhere Verteidigungsausgaben

Nato-Generalsekretär fordert höhere Verteidigungsausgaben

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD)

Gabriel geht bei der Nato auf Konfrontationskurs zu den USA

Nato-Außenminister diskutieren Verteidigungsausgaben

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg

Nato sieht Fortschritte bei Austausch von Militärinformationen mit Russland

US-Verteidigungsminister Mattis empfängt Stoltenberg

Trump nimmt am Nato-Gipfel Ende Mai teil

US-Verteidigungsminister Mattis empfängt Stoltenberg

Nato-Generalsekretär Stoltenberg trifft Trump am 12. April in Washington

Nato- und türkische Flagge

Bericht: Streit zwischen Europa und Türkei hat erste Auswirkungen auf die Nato

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg

Nato und EU rufen im Streit um türkische Wahlkampfauftritte zur Mäßigung auf

Mattis nennt Nato "grundlegendes Fundament"

USA bekennen sich nach Trump-Kritik klar zur Nato

US-Präsident Donald Trump steht hinter seinem Verteidigungsminister James Mattis, der die Nato besucht

Mattis bei der Nato

Drei Nato-Szenarien: Wie stark rüttelt Trump an Europas Friedensordnung?

Trump hatte zuletzt scharfe Kritik an der Nato geäußert

Trump nimmt Ende Mai an Nato-Gipfel in Brüssel teil

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg

Libyens Regierungschef al-Sarradsch erstmals bei der Nato

Altkleider-Container
+++ Ticker +++

News des Tages

Mann in Altkleider-Container gefangen

US-Verteidigungsminister James Mattis

Neuer US-Verteidigungsminister betont Bedeutung der Nato

Die Nato will sich besser gegen Hacker wappnen

Nato-Generalsekretär: Deutlich mehr Cyberattacken gegen Bündnis

Lässt sich von Donald Trump nicht aus der Ruhe bringen: Bundeskanzlerin Angela Merkel

Angela Merkel kontert Trump

"Wir Europäer haben unser Schicksal selbst in der Hand"

Trump (r.) kritisiert Merkels Flüchtlingspolitik

Trump sorgt mit Attacken auf Nato und EU für Irritationen

US-Soldaten treffen im Nato-Land Polen ein

Trump nennt Nato "obsolet" und Brexit eine "großartige Sache"

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg

Stoltenberg warnt vor Einflussversuchen auf Wahlen in Nato-Ländern

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools