HOME
John F. Kennedy bei seiner Amtseinführung in Washington DC. Am 29. Mai wäre er 100 Jahre alt geworden.

Zum 100. Geburtstag

Fünf Verschwörungstheorien über den Kennedy-Mord

Der Geburtstag von John F. Kennedy jährt sich zum 100. Mal und noch immer sind Fragen offen. Hat Lee Harvey Oswald ihn tatsächlich allein getötet oder hatte er Hintermänner? Was war das Motiv? Fünf mehr oder weniger plausible Mutmaßungen.

Von Niels Kruse
John F. Kennedy

Fehlalarm sorgt vor Kennedy-Gedenken in Berlin für Polizeieinsatz

Missbrauch an US-Elite-Internat

US-Elite-Internat deckt Missbrauchsfälle aus Jahrzehnten auf

Donald Trump wird am 20. Januar das amt des US-Präsidenten antreten

Vergangenheit der USA

Diese großen Geheimnisse der Geschichte wird Trump nun erfahren

Von Ellen Ivits
Atomkoffer

Atomkoffer der USA

Trumps "Nuklear-Football": Unscheinbares Aussehen, apokalyptischer Inhalt

Von Alexander Meyer-Thoene
Das legendäre Kleid in einer Glasvitrine

Marilyns "Happy Birthday Mr. President"-Kleid für 4,8 Millionen Dollar versteigert

Schmidt, Kennedy, Churchill

Kranke Spitzenpolitiker

Kennedy, Churchill, Schmidt: Wie Politiker ihre Krankheit verheimlichten

Langzeitstudie: Glücklich und gesund leben - durch gute soziale Beziehungen

Neue Forschung

Harvard-Studie verrät, wie Sie glücklich und gesund leben

Helmut Schmidt mit Olof Palme

Schwedens Mordfall des Jahrhunderts

Wer tötete Ministerpräsident Olof Palme?

Uwe Barschel

Die Affäre Barschel

Der mysteriöseste Tod der Bundesrepublik

Von Malte Herwig

Stars und ihre Tiere

Jay-Z am Katzentisch

Von Julia Kepenek
Die beiden portugiesischen Wasserhunde der Obama-Familie Bo (l.) und Sunny

Schusswaffen und Munition im Auto

"Jesus Christus" wollte Obamas Hund entführen

Steilabfall an Küste

Wandern am Point Reyes

California to go

Das Original-Manuskript von "Happy Birthday", hier noch mit dem Text "Good Morning To You"

Original-Manuskript entdeckt

"Happy Birthday" - das meistgesungene Lied der Welt und seine Geschichte

Die Schauspielerin Cheryl Hines und Robert F. Kennedy Jr. gaben sich in Hyannisport im US-Bundesstaat Massachusetts das Ja-Wort

Promi-Hochzeit in den USA

Kennedy-Neffe Robert F. Jr. heiratet zum dritten Mal

In bester Laune auf der ISS: Esa-Astronaut Alexander Gerst ist begeistert von seinen ersten Stunden im All

Astronaut Gerst auf der ISS

Astro-Alex im All: "Es ist fantastisch hier"

TV-Tipps des Tages: Kennedy

JFK auf allen Kanälen

Von Carsten Heidböhmer
Der Bau der Berliner Mauer begann 1961. Der Geheimdienst NSA wusste offenbar schon frühzeitig von den Plänen.

Geheime Nachricht abgefangen

NSA wusste frühzeitig vom Mauerbau - und schwieg

Beinahe wäre es auch in den USA zur Katastrophe durch eine Atombombenexplosion gekommen, wie hier im japanischen Nagasaki 1945

Bombenpanne von 1961

USA entkamen knapp Atomkatastrophe

Wollte First Lady werden: Marilyn Monroe

Neue Enthüllungen

Marilyn Monroe hoffte auf Hochzeit mit Kennedy

Keine gelernte Diplomatin, trotzdem künftig Amerikas Frau vor Ort in Tokio: Caroline Kennedy.

Einflussreicher Clan

Obama macht eine Kennedy zur Botschafterin in Japan

Wurde durch ihre laute und provokante Art berühmt: US-Journalistin Helen Thomas

Scharfzüngige Korrespondenten-Legende

US-Journalistin Helen Thomas ist tot

50 Jahre Berliner Rede

Wie sich Kennedy überwältigen ließ

Von Linda Richter
Historische Kulisse schön und gut - aber inhaltlich sollte es auch passen. So ungefähr sehen viele Journalisten den Auftritt Barack Obamas

Presseschau zur Obama

"Der vielleicht wichtigste Politiker der Welt hat nichts vor"

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren