Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME
Frankreichs Außenminister Ayrault eröffnet in Paris die Internationale Nahost-Konferenz zum Friedensprozess zwischen Israel und Palästinensern. Foto: Thomas Samson

Zwei-Staaten-Lösung

Pariser Nahost-Konferenz fordert neue Friedensverhandlungen

Kerry bei seiner Nahost-Rede

Israelischer Minister hält Zwei-Staaten-Lösung unter Trump für erledigt

Israel empört über Kerrys Rede - Kehrtwende mit Trump?

Israels Regierungschef Netanjahu wirft Kerry Voreingenommenheit gegenüber Israel vor. Foto: Jim Hollander

Kehrtwende mit Trump erwartet

Israel empört über Kerrys Rede

Kerrys flammender Appell für eine Zweistaatenlösung

Steinmeier unterstützt Kerrys Appell für Zweistaatenlösung

Der scheidende US-Außenminister John Kerry

Kerry: Zwei-Staaten-Lösung einziger Weg zu dauerhaftem Frieden in Nahost

Abbas: Nach Siedlungsstopp bereit zu Friedensverhandlungen

Netanjahu: Kerry Rede eine «große Enttäuschung»

Kerry ist für eine Zweistaatenlösung auf Grundlage der Grenzen von 1967. Foto: Shawn Thew

Fragen und Antworten

John Kerry und der schwierige Friedensprozess in Nahost

Der scheidende US-Außenminister John Kerry

Kerry nennt Zwei-Staaten-Lösung einzigen Weg zu dauerhaftem Frieden in Nahost

Kerry: Zweistaatenlösung einzige Möglichkeit Nahost-Frieden

Trump sichert Israel Unterstützung zu und kritisiert Obama

Attentäter Altintas

Russland warnt vor voreiligen Schlüssen nach Attentat auf Botschafter in Ankara

Türkei macht Gülen-Bewegung für Attentat verantwortlich

Kerry (l.) und Ayrault nach der Syrien-Konferenz

Kerry wirft syrischer Führung Kriegsverbrechen in Aleppo vor

Regierungstreue Milizionäre in Aleppos Altstadt

UN-Vollversammlung fordert mit großer Mehrheit sofortige Waffenruhe in Syrien

Die OSZE-Minister in Hamburg

Kontroverse mit Russland über Ukraine belastet auch OSZE-Ministerrat in Hamburg

Die OSZE-Minister in Hamburg

Schlagabtausch zum Ukraine-Konflikt belastet OSZE-Ministertreffen in Hamburg

Assad im Gespräch mit einem "Al-Watan"-Journalisten

Assad verspricht sich von Eroberung Aleppos eine "Wende" im Syrien-Krieg

Mehr als 10.500 Hamburger Polizisten sind im Einsatz

OSZE in Hamburg

Kein Hamburger Polizist bleibt Zuhause

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (l.) und sein russischer Amtskollege Sergej Lawrow (Archivbild)

Vor OSZE-Konferenz

Steinmeier führt "ernstes" Gespräch mit Lawrow

Zerstörungen in Ost-Aleppo

Syrische Armee im Osten von Aleppo weiter auf dem Vormarsch

Obama und Putin treffen sich beim Apec-Gipfel

Obama mahnt Putin zu Bemühungen um Ende der Konflikte in Syrien und der Ukraine

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools