Startseite

Leon Panetta

Verwandte Themen

IS, Irak, Militär, Somalia, Dschihadisten, Libyen, Kampf, YPG, USA Today, Türkei

  Der Ruhestand auf der Walnussfarm muss noch etwas warten: Leon Panetta bleibt Verteidigungsminister bis Präsident Obama seinen Nachfolger durchsetzen kann.
  Der scheidende US-Verteidigungsminister Leon Panetta führt eine neue Ehrenmedaillie für besondere Leistungen im Cyber-Krieg ein
  Während einer Schießausbildung in Fort Jackson in Columbia feuert eine weibliche Rekrutin von einem Miltärfahrzeug aus. Bald sollen US-Soldatinnen auch an der Front kämpfen dürfen.
  US-Soldatinnen sollen in Zukunft nicht mehr vom Kampfgeschehen ausgeschlossen werden
  Barack Obama (m.) nominierte Chuck Hagel (l.) als Verteidigungsminister und John Brennan (r.) als CIA-Direktor
  Norman Schwarzkopf war der militärische Kopf der "Operation Wüstensturm". Jetzt starb der ehemalige US-General in Florida.
  Wahrscheinlich wird er der nächste US-Außenminister: John Kerry
  Bereit für den Einsatz: Wie die USA sendet auch Deutschland zwei Raketenabwehrsysteme vom Typ Patriot in die Türkei
  Erneute Unruhen in der afghanischen Hauptstadt Kabul verunsichern die Bevölkerung
  Neil Armstrong, der erste Mensch auf dem Mond, ist mit 82 Jahren gestorben
  Befürwortet einen Militärschlag gegen Iran: Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu
  Bei ihrem Treffen in Mekka wollen die Vertreter Islamischer Staaten über den Ausschluss Syriens abstimmen.
  Ein Video von Ugarit News soll Männer auf einem Panzer in der umkämpften Stadt Aleppo zeigen. Ob diese Angaben wirklich stimmen, lässt sich nicht unabhängig prüfen
  US-Außenministerin Hillary Clinton beim Treffen der "Freunde von Syrien": Die USA will eine UN-Resolution für den Frieden in Syrien, die notfalls mit Gewalt durchgesetzt werden kann

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools