HOME
Schäuble und Scicluna

EU-Finanzministertreffen

Schäuble: Investitionen in Afrika «Riesenaufgabe» für Europa

Valletta - Mit Blick auf die Flüchtlingskrise dringt Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble auf Investitionen in Afrika, um den Menschen dort Aussicht auf Jobs in ihrer Heimat zu geben. «Das ist eine Riesenaufgabe», sagte der CDU-Politiker nach Beratungen mit seinen EU-Kollegen auf Malta.

EU-Finanzminister tagen auf Malta

Griechenland erzielt Durchbruch mit Gläubigern

Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem

Athen und Gläubiger einig über zusätzliche Reformen

Griechenland erhält seit 2010 Unterstützung von dem IWF und den europäischen Partnern

Euro-Gruppe

Weitere Reformen für Griechenland-Hilfen beschlossen

Jeroen Dijsselbloem

"Einigung" auf zusätzliche Reformen Griechenlands

Kreise: Unterhändler erreichen Durchbruch bei Griechenland-Hilfen

Griechenland-Gespräche ziehen sich in die Länge

EU-Verhandlungsposition für den  Brexit

London soll Milliarden zahlen

EU macht sich bereit für harte Brexit-Verhandlungen

Treffen der Europäischen Volkspartei EVP

Merkel: EU-Schicksal entscheidet sich an Umgang mit Nachbarn

Brexit: Wer will was in der EU der 27?

Startschuss für den Brexit

Wer will was in der EU der 27?

Fleisch aus Brasilien

Mit Chemikalien bearbeitet

Fleischskandal: EU verhängt Teil-Stopp für Brasilien-Importe

Gefährliche Überfahrt

«NGO-Wahnsinn»

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

"Azure Window"

Sturm bringt berühmtes Felsentor auf Gozo zum Einsturz

Merkel in Malta

EU-Gipfel demonstriert Entschlossenheit in der Flüchtlingskrise

Merkel in Malta

EU-Gipfel formuliert europäische Antwort auf Flüchtlingskrise im Mittelmeer

Flüchtlinge ruhen sich an Deck des Rettungsbootes "Golfo Azzurro“ aus, nachdem sie aus einem Schlauchboot gerettet wurden

Flüchtlinge

Wie die EU die Flucht übers Mittelmeer stoppen will

Paolo Gentiloni empfängt am Vorabend des Malta-Gipfels den libyschen Premier Fayez al-Sarraj in Rom

EU-Sondergipfel auf Malta

Libyen soll Schlüsselland in der Abwehr von Flüchtlingen werden

EU-Ratspräsident Tusk in Malta

EU-Gipfel berät über Umgang mit Trump und Flüchtlingsroute über Libyen

Flüchtlinge vor der libyschen Küste

Auswärtiges Amt kritisiert Flüchtlingscamps in Libyen: "KZ-ähnliche Verhältnisse"

Hollande und Tsipras sind auch beim Südeuropa-Gipfel

Sieben südeuropäische Länder stimmen sich bei Gipfel in Lissabon ab

Auch die Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten ist für führende Wissenschaftler ein Grund, die "Weltuntergangsuhr" vorzustellen
+++ Ticker +++

News des Tages

Zur Mauer-Finanzierung: Trump plant Strafzoll für Produkte aus Mexiko

Bundesfinanzminister Schäuble

Bericht: Schäuble bringt Gesetz gegen Steuerschlupfloch ins Kabinett

Passagiere verlassen das entführte Flugzeug

Entführer von libyschem Passagierflugzeug ergeben sich in Malta

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools