Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME
Sigmar Gabriel: zukünftig Außenminister

Keine Kanzlerkandidatur

Gabriel muss wohl schon am Freitag als Außenminister vereidigt werden

Martin Schulz

Früherer EU-Parlamentspräsident Schulz soll SPD-Kanzlerkandidat werden

Der SPD-Vorsitzende und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel verzichtet auf die Kanzlerkandidatur. Foto: Bernd von Jutrczenka

Bundestagswahl

Gabriel verzichtet: Schulz soll gegen Merkel antreten

Sigmar Gabriel tritt zurück
stern exklusiv

SPD-Kanzlerkandidat

Gabriel zu seiner Rücktrittsentscheidung: "Es gibt auch private Gründe"

Gabriel verzichtet auf Kanzlerkandidatur

Gabriel verzichtet auf Kanzlerkandidatur und schlägt Schulz vor

Sigmar Gabriel tritt 2017 nicht als Kanzlerkandidat an

stern exklusiv - Bundestagswahl 2017

Sigmar Gabriel schlägt Martin Schulz als SPD-Kanzlerkandidat vor

Porträt

Vom Bürgermeister zum Parlamentspräsidenten: Martin Schulz

Fraktionschef und Minister

Oppermann: Kein Ämtertausch mit Gabriel

Gabriel: «Der meint das wirklich ernst, und ich glaube, wir müssen uns warm anziehen.» Foto: Boris Roessler

Reaktion auf Amtseinführung

In Europa wachsen nach Trump Antrittsrede die Sorgen

Obama bei Kanzlerin Merkel in Berlin im November

Bundesregierung: Keine konkreten Pläne für erstes Treffen von Merkel und Trump

Sigmar Gabriel und Martin Schulz im Gespräch: Der bisherige EU-Parlamentspräsident Schulz hätte wohl deutlich bessere Chancen gegen Angela Merkel. Foto: Kay Nietfeld/Archiv

Keine Mitsprache bei K-Frage

SPD plant Basisbefragung zu Koalitionsbedingungen

Weltwirtschaftsforum

Gegenwind für Mays Brexit-Kurs in Davos

Die britische Premierministerin Theresa May spricht auf dem jährlich stattfindenden Weltwirtschaftsforum in Davos. Foto: Laurent Gillieron

Weltwirtschaftsforum

Gegenwind für Mays Brexit-Kurs in Davos

Tajani im EU-Parlament

Italiener Tajani ist neuer Präsident des Europaparlaments

 Antonio Tajani

Nachfolge von Martin Schulz

EU-Parlament wählt Tajani zum neuen Präsidenten

Tajani neuer Präsident des Europaparlaments

Porträt

Antonio Tajani wird Schulz-Nachfolger

Tajani zum neuen EU-Parlamentspräsidenten gewählt

Tajani zum neuen EU-Parlamentspräsidenten gewählt

Tajani mit besten Chancen auf das Amt des EU-Parlamentspräsidenten

Hintergrund

Denkwürdige Momente von Martin Schulz im Europaparlament

EU-Parlamentspräsident Martin Schulz kehrt in die Bundespolitik zurück

Neuer Präsident

EU-Parlament wählt Schulz-Nachfolger

Porträt

Der Andersmacher: Gianni Pittella

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools