HOME
Mauretaniens Präsident Abdel Aziz

Breite Mehrheit in Mauretanien spricht sich für Verfassungsänderung aus

Bei dem Referendum im westafrikanischen Wüstenstaat Mauretanien hat sich eine breite Mehrheit für eine Verfassungsänderung ausgesprochen.

Emmanuel Macron bei dem G5-Sahel-Gipfel

Westafrikanische Länder besiegeln Gründung von Truppe gegen Dschihadisten

Gedenkort nach IS-Anschlag in Manchester

Ranghoher UN-Beamter: IS reorganisiert sich und zielt verstärkt auf Europa

Frankreichs UN-Botschafter Delattre

Frankreich will multinationale Anti-Terror-Truppe im Sahel bei UNO beantragen

Barrow-Anhänger feiern Jammeh-Rückzug

Gambias langjähriger Präsident Jammeh beendet mit Rücktritt wochenlange Krise

Anhänger Barrows feiern in Banjul dessen Vereidigung

Kreise: Gambias langjähriger Präsident Jammeh grundsätzlich zu Exil bereit

Anhänger Barrows feierten in Banjul seine Vereidigung

Exilangebot für langjährigen Präsident Jammeh soll Krise in Gambia beilegen

Barrow bei der Vereidigung in Dakar

Militärintervention in Gambia für letzten Vermittlungsversuch ausgesetzt

Der Präsident von Gambia, Yahya Jammeh, bei einem Staatsbesuch in der Türkei

Gescheiterter Amtswechsel

Gambia an der Schwelle zum militärischen Konflikt

Der mauretanische Präsident Mohamed Ould Abdel Aziz

Zu wenig Tempo im Spiel

Mauretanischer Präsident bricht Partie ab und ordnet Elfmeterschießen an

In Niger starben bei Protesten gegen die Karikatren der jüngsten Ausgabe von "Charlie Hebdo" mindestens vier Menschen - 45 wurden verletzt

Kampf gegen den Terror

Wut über Mohammed-Karikatur schlägt in Gewalt um

Tine Wittler 2006 beim "Einsatz in 4 Wänden" auf RTL

Was macht eigentlich ... Tine Wittler?

Die lustig dralle Einrichtungsfee

Karte zu Rechten sexueller Minderheiten

Wo Homosexuelle verfolgt werden

Kinder entfernen in Ghana Fische aus Netzen - Tausende von ihnen werden jährlich als Zwangsarbeiter an Fischer verkauft

Moderne Leibeigenschaft

Mehr als 29 Millionen Menschen sind Sklaven

Tine Wittler war in Mauretanien

Doku mit Tine Wittler

"Wer schön sein will, muss reisen"

Terrorgefahr

US-Botschaften bleiben geschlossen

So will Mauretanien bleiben: unberührte Natur zwischen erhabenen Wüsten und ohne herumflatternden Plastikmüll

Umweltpolitische Führungsrolle eines Entwicklungslandes

Mauretanien verbietet Plastiktüten

Von Mauretanien nach Libyen

Gaddafis Ex-Geheimdienstchef al-Senussi ausgeliefert

Bin Ladens Vermächtnis

Deutschland im Visier

Belagerung von Tripolis

Gaddafi will angeblich nach Südafrika flüchten

Skepsis in Libyen

Gaddafi stimmt Friedensplan zu

Krieg in Libyen

Gaddafi akzeptiert Friedensplan

Bürgerkrieg in Libyen

Gaddafi und Rebellen sollen an einen Tisch

Bundesrechnungshof kritisiert Verschwendung

Die Schildbürgerstreiche der deutschen Ministerien

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren