Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME

Die Balkanroute: Geschlossen, aber nicht blockiert

Ein Flüchtling aus Eritrea an einer Werkbank einer Firma in Hessen. Foto: Andreas Arnold

Flüchtlinge finden nur schwer einen Job

Flüchtlinge werden vom italienischen Roten Kreuz aus dem Mittelmeer gerettet. Foto: Yara Nardi / Italian Red Cross/Archiv

Tausende Flüchtlinge kommen an nur einem Tag übers Mittelmeer

Ostküste von Lesbos. Foto: Alexia Angelopoulou/Archiv

Schlagartiger Anstieg von Migranten in Griechenland

Gabriel hatte der Union vorgehalten, wesentliche Fortschritte in der Flüchtlingspolitik zu blockieren. Foto: Markus Scholz/Archiv

CDU und CSU attackieren Gabriel scharf

Frontex-Chef Fabrice Leggeri

Frontex will Grenzen einiger europäischer Länder einem Stresstest unterziehen

Ceta-Klage
News

+++ Nachrichten im Überblick +++

70-Jährige reicht 68.000 Vollmachten für Ceta-Klage ein

Bundeskanzlerin Merkel, der italienische Ministerpräsident Renzi und der französische Präsident Hollande unterhalten sich während ihres Besuchs auf der Insel Ventotene. Foto: Guido Bergmann/Bundesregierung/dpa

Botschaft des Dreiergipfels: Europa schafft das

Die drei Staats- und Regierungschefs beraten auf der Insel Ventotene über die Zukunft Europas nach dem Brexit-Votum. Foto: Cesare Abbate

Dreiergipfel in Italien: Europa nach Brexit nicht am Ende

Steigende Flüchtlingszahlen an Deutschlands Grenze zur Schweiz

Die Schweiz droht nach Einschätzung der «Neuen Zürcher Zeitung am Sonntag» zum neuen Transitland für Flüchtlinge auf dem Weg nach Deutschland zu werden. Foto: Patrick Pleul

Immer mehr Flüchtlinge an Deutschlands Grenze zur Schweiz

Ankunft am Strand von Lesbos: Die Fluchtrouten über das Mittelmeer ändern sich. Foto: Stratis Tsoulelis

Neue Routen: Flüchtlinge bei Mykonos aufgegriffen

Ungewöhnlich viele Migranten erreichen griechischen Inseln

Polizei überwacht eine Sammelabschiebung auf dem Flughafen Leipzig-Halle. Foto: S. Willnow/Archiv

600 Abschiebungen seit 2015 kurzfristig gestoppt

Hunderte Abschiebungen abgebrochen

Bericht: Seit Anfang 2015 rund 600 Abschiebungen abgebrochen

Bericht: Militäroperation «Sophia» stößt auf Hindernisse

Dramatische Rettungsaktion vor Lesbos

Papst isst mit Flüchtlingen - Kinder schenken selbstgemalte Bilder

  Den Kioskbesitzer an der Ecke gibt es natürlich - aber auch den Steuerberater oder Arzt mit Migrationshintergrund

Gründer mit Migrationshintergrund

Mehr als Dönerbude und Kiosk: Der Erfolg von Zuwanderern als Unternehmer

Flüchtlinge in der Hafenstadt Mitilini auf der griechischen Insel Lesbos. Foto: Kay Nietfeld/Archiv

Große Sorge in Griechenland vor neuem Flüchtlingszustrom

Frauen arbeiten in der Bäckerei Leckerback in Berlin, die von türkischstämmigen Unternehmern geführt wird. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

Studie sieht Migranten als Jobmotor für Deutschland

Studie: Migranten haben als Unternehmer 1,3 Millionen Jobs geschaffen

Studie sieht Migranten als Jobmotor für Deutschland

Flüchtlingszustrom in der Ägäis leicht gestiegen

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools