Startseite
Gefechtsspuren
  Der Allradantrieb von Oshkosh wurde bereits bei 27.000 Militärfahrzeugen verbaut,
Südkorea bringt Geschütze in Stellung. Auch Nordkorea soll seine Artillerieeinheiten an der Grenze verdoppelt haben.
Barack Obama
Nordkoreas Machthaber Kim Jong-Un spricht zu Militärs
Südkoreanische Stellung an der Grenze zum Norden
Kim Jong-Un will im Konflikt mit dem Süden Stärke zeigen
Flüchtlinge an der griechisch-mazedonischen Grenze
Südkoreanische Artillerie
Sicherheitskräfte patroullieren in der Stadt Sévaré
Das Auswärtige Amt verschärft die Reisehinweise für Touristen in die Türkei
Die USA greifen mit Kampfflugzeugen und -drohnen nach wie vor Ziele in Afghanistan an
Bürger demonstrieren in Japan gegen die offensivere Militärpolitik ihrer Regierung
  Nach den Angriffen des ägyptischen IS-Ablegers ragt im Norden Sinais eine große Rauchsäule in den Himmel
US-Generalstabschef Martin Dempsey blickt besorgt in die Zukunft

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools