Startseite
Ungarischer Grenzzaun
  Leere nach der letzten Abstimmung: Das tschechische Parlament hat den Weg für Neuwahlen freigemacht
  Als Saubermann angetreten, nach Korruptionsvorwürfen vor dem Rücktritt: Tschechiens Ministerpräsident Petr Necas
  Petr Necas hatte zuletzt mehrfach betont, nicht zurücktreten zu wollen und alle Vorwürfe zurückgewiesen
  Der tschechische Präsident Milos Zeman löst mit seinem Verhalten eine Debate über die Rechte von Homosexuellen in seinem Land aus
  Milos Zeman (l.) und José Manuel Barroso (r.) helfen, die Flagge der Europäischen Union an der Prager Burg aufzuhängen
  Will Neuwahlen: Ein linksgerichteter Präsident sei zwangsläufig "ein Gegner einer rechtsgerichteten Regierung", sagte Milos Zeman, neugewählter Präsident von Tschechien
  Setzte sich in der Stichwahl um das Präsidentenwamt gegen seinen Konkurrenten Karel Schwarzenberg durch: Milos Zeman.
  Kurz vor der Stichwahl um das tschechische Präsidentschaftsamt wird der Ton zwischen Karel Schwarzenberg und Milos Zeman rauer
  Kämpfen am Freitag um das Amt des Präsidenten in Tschechien: Der linke Ex-Ministerpräsident Milos Zeman (li.) und der konservative Adelige Karel Schwarzenberg

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools