HOME

Mann randaliert in Berliner Moschee und verletzt Polizisten

Berlin - Ein 33-Jähriger hat in einer Berliner Moschee fünf Polizisten angegriffen und verletzt. Der Mann habe sich nach dem Gebet gestern Abend geweigert, die Moschee zu verlassen, teilte die Polizei mit. Einem Verantwortlichen des Gebetshauses schlug er demnach ins Gesicht. Als dieser die Polizei rief, habe er auch die Beamten angegriffen. Die Polizisten nahmen den Mann fest. Während der Festnahme biss der Randalierer einem Polizisten in den Oberarm. Der 33-Jährige wurde in eine Psychiatrie gebracht.

Zahl der Todesopfer nach IS-Angriff in Kabul gestiegen

Einsatzkräfte vor der Moschee in Kabul

20 Tote und mehr als 50 Verletzte bei Anschlag auf Moschee in Kabul

Unter Schock

Terror in Afghanistan

Viele Tote bei IS-Angriff auf Moschee in Kabul

Mindestens 25 Tote bei IS-Angriff auf Moschee in Kabul

Mindestens 20 Tote bei IS-Angriff auf Moschee in Kabul

Hilfe für einen Verletzten nach dem Anschlag in Kabul

Mindestens zwölf Tote bei Anschlag auf Moschee in Kabul

Hilfe für einen Verletzten nach dem Anschlag in Kabul

Mindestens zwölf Tote bei Anschlag auf Moschee in Kabul

Mindestens zwei Tote bei Angriff auf Schiiten-Moschee in Kabul

Gläubige Muslime beten vor der offiziellen Eröffnung in der Zentrum-Moschee im schleswig-holsteinischen Rendsburg

Rendsburg

Schüler schwänzt Ausflug - Moschee-Streit von Rendsburg landet vor Gericht

Von Sylvia Margret Steinitz
Mindestens 29 Tote bei Anschlag auf Moschee

Mindestens 29 Tote bei Anschlag auf Moschee in Afghanistan

Polizeifahrzeug vor Moschee in Créteil

Mann rammt mit Auto Absperrungen vor Moschee in Pariser Vorort

Die Große Moschee in Mekka

Saudiarabische Polizei vereitelt Anschlag auf Große Moschee in Mekka

Gepanzertes Polizeifahrzeug verlässt Gericht in London

Terror-Anklage gegen Lieferwagenfahrer nach Anschlag auf Muslime in London

Martin Schulz Kritik Türkei

Berlin

Liberale Moschee: Schulz nennt Kritik aus Türkei "unerträglich"

Seyran Ates bei der Eröffnung der liberalen Ibn-Rush-Goethe-Moschee in Berlin-Moabit

Berliner Moschee-Projekt

"Dienerin des Satans" - Konservative Muslime und Islamisten hetzen gegen liberale Moschee

Von Tim Schulze
Spurensicherer in London

Großbritannien kündigt Kampf gegen Terrorismus in all seinen Formen an

Bestürzung nach dem Angriff in London
+++ Ticker +++

Attacke in London

Scotland Yard: Angriff war "ganz klar eine Attacke auf Muslime"

Trauer am Tatort in London

Lasterfahrer in London rief laut Zeugen: "Ich will alle Muslime töten!"

Rechtsanwältin und Frauenrechtlerin Seyran Ates

Liberale Moschee von Frauenrechtlerin Seyran Ates in Berlin eröffnet

Muslime beim Freitagsgebet

Fremde Nachbarn

Warum gibt es eigentlich so wenig präzise Fakten über Muslime in Deutschland?

Von Frauke Hunfeld
Constantin Schreiber vor der Berliner Sehitlik-Moschee. In der war er wenige Tage nach dem Putschversuch in der Türkei
Interview

Constantin Schreiber

ARD-Journalist besuchte deutsche Moscheen. Vieles, was er hörte, entsetzte ihn

Suche nach Opfern in Al-Dschineh

Verwirrung um Luftangriff in Nordsyrien mit 49 Toten

Suche nach Opfern in Al-Dschineh

Pentagon: Luftangriff in Nordsyrien auf Al-Kaida - nicht gegen Moschee

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren