HOME

Papst fordert Schutz von Zivilisten in umkämpfter IS-Hochburg Mossul

Rom - Papst Franziskus hat zum Schutz der Zivilisten in der heftig umkämpften nordirakischen IS-Hochburg Mossul aufgerufen. Es sei eine «dringende Pflicht», die Zivilbevölkerung zu schützen, appellierte das Katholiken-Oberhaupt bei der Generalaudienz in Rom. Seine Gedanken seien bei jenen, die in der eingekesselten Stadt festsäßen oder auf der Flucht seien. Bei einer heftigen Explosion waren im dicht bewohnten Westen Mossuls mehr als 100 Zivilisten ums Leben gekommen. Aktivisten und Anwohner machten einen Luftangriff der US-geführten internationalen Koalition dafür verantwortlich.

Kampf um Mossul: Auch Zivilisten kommen bei den Bombenangriffen immer wieder ums Leben

US-General

US-Militär räumt Mitschuld an Zivilopfern in Mossul ein

Zerstörungen in West-Mossul Mitte März

US-Kommandeur räumt Mitverantwortung für zivile Opfer in West-Mossul ein

Amnesty: Hunderte Zivilisten bei Angriffen in Mossul getötet

Mossul

Kampf gegen den IS

Mehr als 100 Zivilisten sterben bei Explosion in Mossul

Mehr als 100 Zivilisten sterben bei gewaltiger Explosion in Mossul

West-Mossul

UNO: 400.000 Menschen in Altstadt von Mossul eingeschlossen

Irakischer Soldat in West-Mossul

Irakische Truppen erobern weitere Teile der Altstadt von West-Mossul

Leben im Kriegsgebiet

Das sind die letzten zwei Tiere im Zoo von Mossul

Mossul

Hungernde Flüchtlinge strömen aus ehemaligen IS-Bezirken

Flüchtlingselend

Massengrab mit 500 Leichen

40 Prozent Mossuls erobert

Niederlande Rotterdam
+++ Ticker +++

News des Tages

Niederländische Polizei versperrt türkischer Ministerin Zugang zu Konsulat

Zerstörungen im umkämpften Mossul

Irakische Paramilitärs: Massengrab mit rund 500 Leichen nahe Mossul entdeckt

Miliz: Massengrab mit 500 Leichen im Irak gefunden

Irakische Armee nimmt wichtigsten Bahnhof in Mossul ein

Luftangriff auf West-Mossul

Irakische Streitkräfte verkünden Rückeroberung von Regierungssitz in Mossul

Flüchtlingslager im Irak

IS wird zurückgedrängt

Zehntausende fliehen vor Kämpfen um Mossul

Tausende flüchten

Irakische Armee rückt auf Altstadt von Mossul vor

Rotes Kreuz hat Hinweise auf Giftgaseinsatz bei Mossul

Rotes Kreuz hat Hinweise auf Giftgaseinsatz bei Mossul

Bewohner von West-Mossul

Irakische Truppen rücken in den Westen von Mossul ein

Die Offensive auf Mossul begann im Oktober

Truppen im Irak dringen auf Flughafengelände von Mossul vor

Die Offensive auf Mossul begann im Oktober

Irakische Truppen starten Offensive auf Flughafen von Mossul

Panzerkolonne südlich von Mossul

Großoffensive zur Vertreibung der Dschihadistenmiliz IS aus West-Mossul begonnen

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools