Startseite

Nordkorea

Flagge von Nordkorea

Die Demokratische Volksrepublik Korea ist ein - obwohl offiziell demokratischer - diktatorisch regierter Staat in Ostasien. Er wurde am 26. August 1948 ausgerufen und umfasst den nördlichen Teil der Koreanischen Halbinsel. Laut seiner Verfassung ist Nordkorea ein sozialistischer Staat.

Die Führung Nordkoreas mit Kim Jong-un als obersten Führer steht in der internationalen Kritik, u.a. wegen massiver Menschenrechtsverletzungen und dem staatseigenen Kernwaffenprogramm.

Kim Jong Un
Donald Trump bei einem Wahlkampfauftritt in Oregon
Nordkorea-Trainer Jørn Andersen
Kim Jong Un
Atomwaffenausbau in Nordkorea wird beim Parteikongress in Pjöngjang beschlossen
Atomprogramm
Nordkorea Atomwaffe Kim Jung Un
Kim am Freitag auf Parteitag in Pjöngjang
Kim Jong Un
Parteikongress in Nordkorea
Delegierte des Parteitags bei ihrer Ankunft in Pjöngjang
Bild des angeblichen Raketenstarts: Nordkorea bestätigte,  eine ballistische Rakete auf einem U-Boot gezündet zu haben.
Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un
Impressionen aus Nordkorea
Nordkorea könnte weitere Atombombe zünden
Raketen vom Typ Musudan bei  Militärparade in Pjöngjang
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools