Startseite
NSA-Plakat
  Der ehemalige NSA-Mitarbeiter Edward Snowden hat neue Dokumente zur Verfügung gestellt
Die verlassene, frühere Abhörstation der NSA am Teufelsberg in Berlin
Radarkuppeln auf dem Gelände der Bad Aibling Station in Bayern
Markus Beckedahl
Chefredakteur Markus Beckedahl
Das Bild zeigt Edward Snowden vor zwei Jahren in Hongkong
  Auch das Handy, das die NSA Steinmeier zuordnete, soll sich auf der Ausspähliste befunden haben
Angela Merkel telefoniert
  Julian Assange: Seit genau drei Jahren befindet sich der Gründer von Wikileaks nun in der ecuadorianischen Botschaft in London
  Kritik an Kanzlerin Angela Merkel kommt von den Grünen
NSA belauscht Kanzleramt seit Jahrzehnten - schon zu Zeiten Helmut Kohls
Die ehemalige FDP-Politikerin Leuheusser-Schnarrenberger im Interview mit dem stern
Tänzer auf dem Berliner Teufelsberg
  Bundesverfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen hat sich zu weit vorgewagt
US-Botschafter muss wegen NSA-Spähaffäre ins Kanzleramt
Wikileaks-Grüner Jullian Assange gibt im französischen Fernsehen ein Interview

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools