Startseite
Sieg
Verletzte nach Anschlag in Burkina faso
Cannabispflanzen
Justin Trudea
Terrence Malick
Der griechische Premier Alexis Tsipras (m) Angela Merkel und der französische Präsident Francois Hollande beim Griechengipfel
  Anja Mittag jubelt mit Celia Sasic (L) und Leonie Maier (R) über ihren Treffer zum 1:0
Cecila Sasic (Deutschland) und Nilla Fischer (Schweden) im Kampf um den Ball
  Das Symbol des Feindes - die Flagge des IS
  Nur die Ruhe - Angela Merkel steuerte unaufgeregt durch die wichtigen Krisen-Gespräche
  Budneskanzlerin Angela Merkel (l.) und US-Präsident Barack Obama (r.) beraten die Lage im Ukraine-Konflikt
  Ensaf Haidar berichtet auf einer Pressekonferenz in Kanada vom Zustand ihre Mannes Raef Badawi
  Die DFB-Frauen spielen in der WM-Vorrunde gegen die Elfenbeinküste, Norwegen und Thailand
  US-Meinungsforscher berichten, dass viele Amerikaner seit Jahren in Sorge leben. Ihre Angst hat nun auch die Kongresswahl beeinflusst.
  Nach einem Kommentar zum Attentat in Ottawa brach ein Shitstorm über das Model Chrissy Teigen herein. Darum kündigt sie jetzt ihren Abschied vom Kurznachrichtendienst Twitter an.
  Der bei dem Attentat in Ottawa verletzte Sicherheitsmann wird medizinisch versorgt
  Kevin Vickers ist seit acht Jahren Sicherheitschef im Parlament von Ottawa. Erstmals musste er jetzt seine Waffe nutzen.
  An dem Kriegsdenkmal, bei dem am Mittwoch ein Attentäter einen Soldaten erschossen hat, haben Trauernde Karten und Blumen niedergelegt
  In Zeiten eines stetig steigenden Bedürfnisses nach Rohstoffen, birgt das Arktis-Gebiet erhebliches Konfliktpotential
  Die Schokoladenhersteller Mars und Nestlé sollen gemeinsame Preisanhebungen besprochen haben
  Der einen Freud, der anderen Leid: Denise Garrido(li.) hält etwas zähneknirschend Händchen mit der tatsächlichen Siegerin der Miss-Wahl im kanadischen Ottawa, Riza Santos.
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools