HOME

Asyl für 196 Türken mit Diplomatenpass

Berlin - Seit dem gescheiterten Putschversuch in der Türkei vor mehr als einem Jahr haben fast 200 Personen mit türkischem Diplomatenpass in Deutschland Asyl erhalten. Von 249 Asyl-Antragstellern aus dieser Gruppe bekamen bis Mitte September bislang 196 einen positiven Bescheid - also ein Anteil von fast 80 Prozent. Dies geht aus der Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Frage der Linksfraktion hervor. Die Zahl umfasst auch Familienangehörige. Nach dem Putschversuch in der Türkei 2016 war die Zahl der Asylsuchenden aus dem Land merklich gestiegen.

Folter ist in türkischen Gefängnissen an der Tagesordnung, sagt Sebnem Korur Fincanci,

Polizeigewalt

Menschenrechtlerin: Folter in der Türkei nimmt seit Putschversuch zu

Eiszeit zwischen Deutschland und der Türkei

De Maizière: Hunderte türkische Amtsträger wollen Asyl in Deutschland

Merkel fordert erneut Freilassung Türkei-Häftlingen

Vorführung der Angeklagten bei Ankara

Fast 500 Angeklagte wegen Putschversuchs in Türkei vor Gericht

Erdogan

Ein Jahr nach dem Putschversuch

Erdogan: "Verrätern werden wir zuerst die Köpfe abreißen"

Denkmal für die Putschnacht

Türkei gedenkt Putschversuch vor einem Jahr mit viel Pathos

Soldaten auf Bosporus-Brücke in Putschnacht

Türkei begeht ersten Jahrestag von Putschversuch

Erdogan (2. r) betet für die Opfer des Putschversuchs

Medien: Mehr als 7000 Menschen erneut aus Staatsdienst in der Türkei entlassen

Scharfschütze in Ankara

Deutscher Journalistenverband prangert Haft für Journalisten in der Türkei an

Nihat Zeybekci, Wirtschaftsminister der Türkei, während einer Pressekonferenz im Iran. Österreich versagte ihm den Auftritt.

Zum Jahrestag des Putschversuchs

Österreich lässt türkischen Minister nicht auftreten

Angeklagte auf dem Weg ins Gericht

Erneut mehr als 200 Türken wegen des Putschversuchs vor Gericht

Türkische Flagge

Fast 60 Festnahmen bei Einsatz gegen Börse in Istanbul

Türkische Regierung in Çanakkale

Ankara stellt Frage nach deutscher Beteiligung an Putschversuch

Die Äußerungen von BND-Chef Bruno Kahl hallen nach

BND-Chef widerspricht Ankara: Gülen-Bewegung steckt nicht hinter Putschversuch

Angehörige vor dem Gerichtssaal in Sincan

Neuer Massenprozess zu Putschversuch in der Türkei

Angeklagte auf dem Weg zu Prozess in Mugla

Neuer Mammutprozess zu Putschversuch in der Türkei

Linken-Politikerin Sevim Dagdelen

Bericht: Zahl der türkischen Asylbewerber nach Putschversuch massiv gestiegen

Der türkische Militärhubschrauber auf dem Flughafen von Alexandroupolis

Griechisches Berufungsgericht entscheidet über Auslieferung türkischer Soldaten

Erdogan-Anhänger in Istanbul kurz nach dem Putschversuch

Lebenslange Haft für zwei Soldaten in erstem Urteil zu Putschversuch in Türkei

PiS-Parteichef Kaczynski

Kaczynski verurteilt Proteste im polnischen Parlament als "Putschversuch"

Türkische Armeeangehöige nach Festnahme in Griechenland

Griechisches Gericht lehnt Auslieferung dreier türkischer Armeeangehöriger ab

Türkischer Staatschef Recep Tayyip Erdogan

Mehr als 15.000 Staatsbedienstete in der Türkei entlassen

Ermittlungen gegen 82.000 Menschen in der Türkei

Ermittlungen gegen mehr als 82.000 Menschen nach Putschversuch in der Türkei

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren