HOME
Demonstration gegen Blasphemie-Gesetze in Pakistan

Pakistan

Wenn ein Facebook-Kommentar dein Todesurteil bedeuten kann

Ein 30-jähriger Mann aus Pakistan wurde laut aktuellen Medienberichten zum Tode verurteilt. Der Grund: angebliche blasphemische Kommentare auf Facebook. Er ist nicht der erste, den dieses Urteil ereilt. In Pakistan hat das schon Tradition.

Grafik: Statista

Amnesty International

Neue Statistik: Diese Staaten richten am meisten Menschen hin

Die Todeszelle des berüchtigten Huntsville-Gefängnisses in Texas. Amnesty International zählte die Todesurteile weltweit.

Amnesty International

Hinrichtungen sind in den USA auf Tiefstand - aus einem praktischem Grund

Die Unterstützung für die Todesstrafe sinkt in den USA

Studie: Weniger Todesurteile und Exekutionen in den USA

Amnesty International

Diese Staaten lassen die meisten Menschen hinrichten

Babak Sandschani

Wegen Unterschlagung

Iranischer Milliardär zum Tode verurteilt

Hinrichtungsplatz und das Gebäude der Religionspolizeibehörde

Massenhinrichtung

"Terrordelikte": Saudi-Arabien exekutiert 47 Menschen

Rache nach Mord an Piloten

Jordaniens König kündigt "gnadenlosen Krieg" gegen IS an

In Gedenken an die vielen getöteten Kinder zündeten viele Pakistani Kerzen an

Taliban-Angriff

Pakistan hängt nach Schulmassaker zwei Terroristen

Das HI-Virus greift die körpereigenen Helferzellen an - gerade das macht es so tückisch.

Zehn Fakten zu HIV

Was Sie über den Aids-Erreger wissen sollten

Sudan

Zum Tode verurteilte Christin ist wieder frei

Nach dem Anschlag der Provinzhauptstadt Urumqi hatte Peking eine ein Jahr dauernde Anti-Terror-Kampagne ausgerufen. Die Regierung zeigt verstärke Polizeipräsenz in der Unruheprovinz.

Unruhen in Xinjiangm

China verhängt neun Todesurteile

Ägypten

Gericht fällt nach kurzem Prozess 529 Todesurteile

Umstrittene Hinrichtung

Texas vollstreckt Todesurteil gegen Mexikaner

Ein Angeklagter nach der Verkündung seines Urteils - 150 Todesurteile und 160 lebenslängliche Haftstrafen wurden verhängt

Nach blutiger Meuterei

Todesurteil gegen 150 Grenzschützer in Bangladesch

Nachdem das Gericht in Neu Delhi die Todesstrafe gegen die vier Vergewaltiger verhängt hatte, ließen indische Aktivisten ihrer Freude freien Lauf

Gruppenvergewaltigung in Indien

Große Zustimmung zu Todesurteilen

Eine Todeszelle, hier in Texas. Mehr als zwei Jahrzehnte ging die Frau davon aus, eines Tages hingerichtet zu werden.

US-Justiz

Gebürtige Berlinerin entgeht der Hinrichtung

Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen fand der Prozess in der Polizeiakademie statt. Nach den Urteilen wurden Ausschreitungen befürchtet.

Ägypten

Justiz verhängt Todesurteile gegen Fans und Polizisten

Sturm auf das Gefängnis in Port Said: Demonstranten haben den Bus eines TV-Senders in Brand gesetzt

Tote in Port Said

Blutige Krawalle erschüttern Ägypten

Tod durch Erschießen: Die Verurteilte Lindsay Sandiford während der Urteilsverkündung

Drogenschmuggel-Urteil in Indonesien

Britin soll erschossen werden

Gedenkstätte für das Vergewaltigungsopfer in Neu Delhi

Ermittlungsbericht der indischen Polizei

Vergewaltiger fällten Todesurteil beim Essen

In Berlin stellte der britisch-indische Autor Salman Rushdie seine Autobiografie "Joseph Anton" höchstpersönlich vor

Persönliche Buchvorstellung

Salman Rushdie präsentiert "Joseph Anton" in Berlin

Am Welt-Aids-Tag

Mutig und positiv in die Zukunft

Von Lea Wolz

Altern mit HIV

Die Sorgen sind nicht aufzuhalten

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren