HOME

Verfassungsgericht weist Anträge von EZB-Kritikern ab

Karlsruhe - Die Europäische Zentralbank kann ihre milliardenschweren Käufe von Staatsanleihen nach einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vorläufig fortsetzen. Die Karlsruher Richter wiesen Eilanträge der ehemaligen AfD-Politiker Bernd Lucke, Hans-Olaf Henkel und anderer als unzulässig ab, wie das oberste deutsche Gericht mitteilte. Die EZB-Kritiker wollten mit ihren Anträgen verhindern, dass der Anti-Krisen-Kurs fortgeführt wird, solange über die Verfassungsbeschwerden gegen die ultralockere Geldpolitik der EZB noch nicht entschieden worden ist.

Protest

200.000 gehen auf die Straße

Katalonien-Krise: Proteste gegen Aktivisten-Inhaftierung

200.000 Menschen demonstrierten in Barcelona

200.000 Menschen protestieren gegen U-Haft für katalanische Aktivisten

Kataloniens Regierungschef setzt Unabhängigkeit aus

Katalonien-Krise

Kataloniens Regierungschef setzt Unabhängigkeit aus - Dialog mit Spanien gesucht

Carles Puigdemont, Chef der Regionalregierung von Katalonien

Katalanischer Separatisten-Führer

Carles Puigdemont: Vom Nobody zum größten Schreck Spaniens

Separatisten-Führer

Carles Puigdemont: Vom Nobody zum Schrecken Spaniens

Regionalregierungschef Carles Puigdemont

Trotz Protest

Puigdemont will Unabhängigkeit Kataloniens durchziehen

Nach dem Referendum

Analyse

Katalanen: «Wir haben Spanien satt»

Eine Frau umarmt in Barcelona einen Polizisten der Guardia Civil

Demos in Spanien

"Geh nicht, Katalonien" - selbst Politiker demonstrieren gegen Abspaltung

Rajoy

Rajoy gibt sich in Katalonien-Krise weiter unnachgiebig

Rajoy

Rajoy: Jede Unabhängigkeitserklärung Kataloniens wird ins Leere laufen

César López

«Redet miteinander»

Ganz in Weiß für den Dialog in Katalonien

Befürworter eines Dialogs mit Katalonien in Madrid

Zehntausende Spanier demonstrieren landesweit für "Dialog" und "Einheit"

Befürworter eines Dialogs mit Katalonien in Madrid

Demonstrationen in ganz Spanien für "Dialog" und "Einheit"

Befürworter eines Dialogs mit Katalonien in Madrid

Demonstrationen in ganz Spanien für "Dialog" und "Einheit"

Katalonische Parlamentspartei CUP: Keine Sitzung am Montag

Experte: Aufschub der Unabhängigkeitserklärung in Katalonien möglich

Verfassungsgericht

Katalanisches Parlament will über Unabhängigkeit debattieren

Verfassungsgericht untersagt katalanische Parlamentssitzung

Der katalanische Regionalpräsident Puigdemont

Katalonienkrise spitzt sich zu - Verfassungsgericht verbietet Parlamentssitzung

Der katalanische Regionalpräsident Puigdemont

Spanische Justiz untersagt Sitzung von katalanischem Parlament zu Unabhängigkeit

Mariano Rajoy

Warnung vor Bürgerkrieg

Verfassungsgericht verbietet Parlamentssitzung in Katalonien

Spanien untersagt katalanische Parlamentssitzung

Spanisches Verfassungsgericht verbietet Plenarsitzung in Katalonien

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren