Startseite
Gegen Rumäniens Regierungschef Victor Ponta gibt es schwere Korruptionsvorwürfe
  Eine Frau verlässt eine Wahlkabine in Bukarest
  Kandidat Klaus Iohannis verlässt am Sonntag die Wahlkabine
  Ein Kontrollpunkt prorussischer Separatisten bei Donezk. Die Stadt wird wird wie mehrere andere von den Separatisten kontrollierte Metropolen seit Wochen von der Armee belagert.
  Rumäniens Regierungschef Ponta sieht die Ankündigungen seines britischen Kollegen Cameron kritisch
  Was mit "Beef" (Rindfleisch) ausgezeichnet war, entpuppte sich als reines Pferdefleisch
  So sehen Feinde aus: Der neue rumänische Ministerpräsident Victor Ponta (l.) und der Staatschef Traian Basescu (r.)
  Der Sozialist Victor Ponta (r.) ist der Wahlsieger in Rumänien. Doch wird Staatspräsident Basescu - sein politischer Erzrivale - stillhalten?
  Rund 18 Millionen Menschen sind in Rumänien wahlberechtigt
  Rumäniens Präsident Traian Basescu freut sich über den gescheiterten Volksentscheid, versteht aber auch die "Wut" der Bürger gegen sich

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools