HOME

Erdogan: Plane keine Deutschland-Reise vor Referendum

Istanbul - Der türkische Präsident Erdogan plant vor der Volksabstimmung über ein Präsidialsystem in der Türkei keinen Auftritt in Deutschland. Im Moment stehe das nicht auf seiner Tagesordnung, sagte Erdogan am Abend in einem Live-Interview der Sender CNN Türk und Kanal D auf eine entsprechende Frage des Reporters. Das Referendum ist für den 16. April geplant. Türken in Deutschland können schon von Montag an abstimmen. Erdogan hatte zuletzt mi Nazi-Vergleichen für Unmut in Deutschland gesorgt.

Die schottische Staatschefin Nicola Sturgeon spricht vor dem Parlament in Edinburgh, Schottland

Nach dem Brexit

Schottisches Parlament entscheidet über neues Referendum

Schottland: Parlament stimmt über Referendum ab

Erdogan-Plakat

Nach Erdogans Schmähungen

Kanzleramt droht türkischer Führung mit Einreiseverboten

Abstimmung

Austrittsverhandlungen

Brexit-Gesetz verabschiedet

Brexit

Startschuss für Verhandlungen

Brexit-Gesetz: Nur ein Teil im Riesenpuzzle EU-Austritt

Neues Unabhängigkeitsreferendum

Neues Referendum geplant

Brexit: Schotten sollen über Unabhängigkeit abstimmen

Nicola Sturgeon, Regierungschefin Schottlands, spricht bei einer Veranstaltung der Institution of Civil Engineers

Neuer Volksentscheid?

London empört über Schottlands erneute Unabhängigkeitspläne

Schottlands Regierungschefin Nicola Sturgeon

Schottische Regierungschefin leitet Schritte zum Unabhängigkeitsreferendum ein

Schottische Regierung strebt Unabhängigkeitsreferendum an

Rob Reiner

Regisseur und Trump-Kritiker

Promi-Geburtstag vom 6. März 2017: Rob Reiner

Recep Tayyip Erdogan

Weitere Eskalation

Erdogan wirft Deutschland «Nazi-Praktiken» vor

Recep Tayyip Erdogan

Kanzler Kern fordert

Österreich für Wahlkampf-Verbot türkischer Politiker in EU

Blick in den Saal der Festhalle Bad Rotenfels in Gaggenau mit einer türkischen Flagge auf der Bühne

Deutsch-türkischer Streit

Minister-Auftritte: Warum sich Gaggenau und Köln überrumpelt fühlten

Dündar: Keine Freilassung inhaftierter Journalisten vor Referendum

Was geschah am ...

Kalenderblatt 2017: 28. Februar

Wahlkampf um türkische Verfassung auch in Deutschland

Konflikt um Erdogans Präsidialsystem mobilisiert zunehmend Türken in Deutschland

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hält eine Rede in Gaziantep

Geplante Verfassungreform

Erdogan geht wohl auch in Deutschland auf Stimmenfang

Die Schweiz will Enkel von Migranten leichter einbürgern

Schweizer stimmen über erleichterte Einbürgerung ab

Erdogan will seine Macht ausbauen

Verfassungsreferendum in der Türkei findet am 16. April statt

Erdogans Pläne sind umstritten

Türkei stimmt am 16. April über Präsidialsystem ab

Das britische Unterhaus hat das Gesetz für den Brexit genehmigt
+++ Ticker +++

News des Tages

Britisches Unterhaus billigt Gesetz zu Start des Brexit-Verfahrens

Schatten auf einer Wand sollen häusliche Gewalt symbolisieren
+++ Ticker +++

News des Tages

Russland lockert Strafen für häusliche Gewalt

Großbritannien

Michael Streck: Last Call

Was macht eigentlich...David Cameron?

Michael Streck
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools