HOME

Sybille Steinbacher tritt erste Holocaust-Professur an

Wiesbaden - Die Historikerin Sybille Steinbacher übernimmt die bundesweit erste Holocaust-Professur an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt. Sie tritt ihr Amt offiziell an diesem Montag an, wie das hessische Wissenschaftsministerium mitgeteilt hatte. Steinbacher wurde von einer international besetzten Berufungskommission empfohlen. Die 1966 in München geborene Steinbacher hat zuletzt an der Universität Wien Zeitgeschichte gelehrt. Der neue Lehrstuhl ist zudem mit der Leitung des Fritz-Bauer-Institutes in Frankfurt verbunden.

Erich Helmensdorfer

96 Jahre

Journalist und TV-Moderator Erich Helmensdorfer gestorben

Airbus-Chef Tom Enders

Österreichische Justiz ermittelt wegen Eurofightern gegen Airbus-Chef Enders

Edvard Munch

Glutroter Himmel

Forscherin stellt neue These zu Munchs «Der Schrei» auf

Tatort: Wehrlos

Einschaltquoten

«Tatort» aus Wien top - Gottschalks Start lau

Adele Neuhauser

«Tatort»-Kommissarin privat

Adele Neuhauser hat keine Kraft für die Liebe

Tatort

Krimi-Check

Zwischen Liebeskummer und Sadismus: Darum lohnt sich der Wien-"Tatort"

Sarah Stendel
Peter Simonischek

Romy-Verleihung

Peter Simonischek erhält Preis für sein Lebenswerk

Tatort: Wehrlos

TV-Tipp

Tatort: Wehrlos

«Romy»-Verleihung: Simonischek erhält Preis für sein Lebenswerk

Iran: Trump sucht Vorwand zur Torpedierung des Atomabkommens

Maikäfer, flieg!

Zweiter Weltkrieg

«Maikäfer, flieg!»: Verfilmung eines Kinderbuchklassikers

Thomas Gottschalk

Neue Show

«Little Big Stars»: Gottschalk versucht es jetzt bei Sat.1

Nicolas Maduro

Versorgungsprobleme

Venezuela: Armut trotz größter Ölreserven der Welt

Rauchalarm: Deutsches Flugzeug landet ungeplant in Prag

Corinna Milborn
Interview

Journalistin Corinna Milborn

"Baumgartners Kommentar ist eigentlich zu dumm für eine Reaktion"

Carsten Heidböhmer
Karin Bergmann

Abschied

Burgtheater-Chefin Bergmann kündigt Rückzug an

Flüchtlinge

Flüchtlingskrise

Österreich pocht auf Schließung der Mittelmeer-Route

Europarat sieht Manipulationsverdacht bei Wahl in Türkei

Konzept wineBanks

Vergessen Sie Aktien: Legen Sie Ihr Geld in Wein an!

Denise Snieguole Wachter
Stille Reserven

Dystopie über Ausbeutung

«Stille Reserven»: Der Tod als Privileg

Neun Verletzte bei Zugunglück in Österreich - Ursache unklar

Sieben Verletzte bei Zugunglück in Österreich

Syrien

Chronologie

Der syrische Krieg und die vergebliche Suche nach Frieden

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools