Startseite
Der ehemalige amerikanische Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden.
Julian Assange
  Auch das Handy, das die NSA Steinmeier zuordnete, soll sich auf der Ausspähliste befunden haben
  Julian Assange: Seit genau drei Jahren befindet sich der Gründer von Wikileaks nun in der ecuadorianischen Botschaft in London
  Kritik an Kanzlerin Angela Merkel kommt von den Grünen
  Bundesverfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen hat sich zu weit vorgewagt
US-Botschafter muss wegen NSA-Spähaffäre ins Kanzleramt
Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) im Deutschen Bundestag
Wikileaks-Grüner Jullian Assange gibt im französischen Fernsehen ein Interview
US-Außenminister John Kerry
  Der französische Präsident Francois Hollande sucht vor dem EU-Gipfel im März in Brüssel noch etwas Privatsphäre für ein Telefonat. Was er damals noch nicht wusste - er war nie allein. Die NSA hörte die ganze Zeit mit
Für Frankreichs Präsident Francois Hollande war Treffen mit Merkel nur Show
Francois Hollande und Barack Obama beim G7-Gipfel in Elmau
  Julian Assange: Seit genau drei Jahren befindet sich der Gründer von Wikileaks nun in der ecuadorianischen Botschaft in London
  Wikileaks-Gründer Julian Assange sagte in der Sendung, dass wir in eine Überwachungsgesellschaft übergehen, in der jeder wisse, dass er ständig bespitzelt werde
  Volker Kauder ist sauer über Fälle von Geheimnisverrat in Bundestagsgremien

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools