A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Tony Blair

Briefe mit Bri­sanz
Briefe mit Bri­sanz
Das schrieb Prinz Charles an die britische Regierung

Vor zehn Jahren schrieb Prinz Charles 27 Briefe an die britische Regierung. Welchen Einfluss hatte er damit auf die politischen Geschäfte im Königreich? Nun wurden die Schreiben veröffentlicht.

Politik
Politik
Britischer Wahlsieger Cameron will EU Zugeständnisse abtrotzen

Nach dem klaren Wahlsieg seiner konservativen Tories will Großbritanniens Premierminister David Cameron der Europäischen Union Zugeständnisse zugunsten des Königreichs abtrotzen.

Jüngste Abgeordnete seit 1667
Jüngste Abgeordnete seit 1667
20-jährige Schottin greift das Westminister-Establishment an

Eine 20-Jährige zieht als jüngste Abgeordnete seit Jahrhunderten ins britische Parlament ein. Mhairi Blacks Wahlsieg ist symptomatisch für den Triumphzug der Schottischen Nationalpartei.

Nachrichten-Ticker
Britische Ex-Minister wollten geheim für Firma arbeiten

Zwei frühere britische Außenminister und aktuell einflussreiche Abgeordnete wollten sich gegen Geld vor den Karren eine fiktiven Firma spannen lassen.

Britischer Spaßanrufer
Britischer Spaßanrufer
Wie jeder David Cameron direkt ans Telefon bekommt

"Hallo, ich bin GCHQ-Chef". So in der Art könnte sich der Mann gemeldet haben, der mit seinem Anruf direkt zum britischen Premier David Cameron durchgestellt wurde - ein Vorfall, der für Unruhe sorgt.

Bericht des
Bericht des "Guardian"
Großbritannien wollte Regimekritiker an Gaddafi ausliefern

Zwölf Gaddafi-Gegner werfen der britischen Regierung Freiheitsentzug, Erpressung und Amtsmissbrauch vor. Die Geheimdienste hätten laut dem "Guardian" eng mit dem libyschen Regime kooperiert.

Unglaublich schlechtes
Unglaublich schlechtes "Tussaud's"-Museum
Sind das Promis?

Der britische Moderator Jonathan Ross besuchte ein Wachsfigurenkabinett in Kanada - und kam aus dem Lachen nicht mehr heraus. Hätten Sie diese Promis erkannt?

Weltmarke Beckham
Weltmarke Beckham
Wenn die Familie zum Konzern wird

Ein Fußballer und eine Popsängerin haben es geschafft: David und Victoria Beckham spielen mit in Hollywood und bei den Superreichen. Jetzt sollen auch die Kinder Ruhm und Reichtum mehren.

+++ IS-Newsticker +++
+++ IS-Newsticker +++
US-Operation gegen IS auf "Inherent Resolve" getauft

Die USA nennen ihre Mission gegen den Islamischen Staat "Inherent Resolve". Obama kündigt weitere Luftangriffe an. Kurden in Kobane melden Erfolge: Der Kampf gegen den IS im stern-Newsticker.

Ehemaliger britischer Premier
Ehemaliger britischer Premier
Tony Blair ist jetzt eine "Schwulen-Ikone"

Der frühere britische Regierungschef Tony Blair ist von einem Magazin zur "Schwulen-Ikone" gekürt worden. Blair zeigte sich geehrt, er sei stolz auf seinen Einsatz für die Rechte der Homosexuellen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Tony Blair auf Wikipedia

Anthony Charles Lynton „Tony“ Blair ist ein britischer Politiker und war von 1997 bis 2007 Premierminister des Vereinigten Königreichs. Im Juni 2007 wurde er zum Sondergesandten des Nahost-Quartetts ernannt. Von 1994 bis 2007 war Blair auch Vorsitzender der Labour-Partei. Am 24. Juni 2007 übergab er die Führung der Labour-Partei auf einem Sonderparteitag in Manchester an Gordon Brown.

mehr auf wikipedia.org