HOME

Trump hält turbulente Pressekonferenz - und wettert gegen die Medien

US-Präsident Donald Trump verbirgt das Eigenlob für sich und seine ersten Regierungswochen nicht. Er wettert zudem gegen die Medien und gegen Berichte, dass in seiner Regierung "Chaos" ausgebrochen sei.

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools