A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

US-Waffenlobby

Nachrichten-Ticker
Abgeordnete in Montana will gegen Selbstjustiz vorgehen

Nach den tödlichen Schüssen auf einen deutschen Austauschschüler zieht eine Abgeordnete des Parlaments von Montana in den Kampf gegen die Selbstjustiz.

Nachrichten-Ticker
Michelangelos David mit Waffe: Italiener entsetzt

Im fernen Rom interessieren die Werbestrategien der US-Waffenlobby normalerweise niemanden, doch beim Missbrauch der nationalen Kunst-Ikone Michelangelo hört für die Italiener der Spaß auf: Kultusminister Dario Franceschini kündigte Schritte gegen die Marketing-Aktion eines Schusswaffenhändlers aus dem US-Bundesstaat Illinois an, der die berühmte David-Skulptur mit einem Gewehr in der Hand abbildet.

Nachrichten-Ticker
Hollywood-Produzent will mit US-Waffenlobby abrechnen

Hollywood-Produzent Harvey Weinstein will mit der mächtigen US-Waffenlobby NRA abrechnen.

Gescheiterter Gesetzesantrag
Gescheiterter Gesetzesantrag
US-Waffenlobby schießt sich ins eigene Knie

Noch feiert die NRA ihren Sieg über den Antrag zur Verschärfung des Waffengesetzes. Doch schon bevor die Polizei bewaffnete Männer durch Boston jagte, war klar: Es ist ein Pyrrhussieg.

Anti-Waffen-Video
Anti-Waffen-Video
Jim Carrey veralbert US-Waffenlobby

Auf Twitter setzt sich Jim Carrey schon lange für strengere Waffengesetze in den USA ein. In einem Video legt sich der Komiker nun mit der Waffenlobby NRA an. Die findet die Aktion gar nicht lustig.

US-Waffengesetze
US-Waffengesetze
Obama will Sturmgewehre verbieten

Vier Wochen nach Newtown heizen zwei neue Schießereien an US-Schulen die Waffendebatte weiter an. Präsident Obama will Sturmgewehre verbieten - notfalls per Dekret. Die Waffenlobby protestiert.

Debatte um schärfere Waffengesetze
Debatte um schärfere Waffengesetze
Waffenlobby kündigt massiven Widerstand an

US-Präsident Obama könnte den Kampf um schärfere Waffengesetze schneller aufgeben als gehofft - und vor der Waffenlobby einknicken.

Lobbyisten bleiben hart
Lobbyisten bleiben hart
Obama will Waffengesetze im Alleingang verschärfen

In Kalifornien schießt wieder ein Schüler um sich. Trotzdem gibt sich die US-Waffenlobby im Gespräch im Weißen Haus unnachgiebig. US-Präsident Obama will nun Waffenverkäufe per Dekret einschränken.

Nach Amoklauf von Newtown
Nach Amoklauf von Newtown
US-Waffenlobby fordert Ausweisung von TV-Moderator

CNN-Moderator Piers Morgan kritisierte in einer Diskussionsrunde die US-Waffenlobby harsch. Diese holt zum Gegenschlag aus. Auch die Debatte um das US-Waffenrecht gewinnt an Schärfe.

Kritik an US-Waffenlobby nach Newtown-Massaker
Kritik an US-Waffenlobby nach Newtown-Massaker
"Paranoid", "verlogen", "wahnhaft"

In Newtown werden 27 Menschen niedergemetzelt und die US-Waffenlobby NRA fordert als Antwort darauf: Mehr Waffen an Schulen. Kritiker sind entsetzt und laufen Sturm.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?