A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Wahlbetrug

Politik
Politik
Bouteflika gewinnt Präsidentenwahl in Algerien

Einen Tag nach der Präsidentenwahl in Algerien ist wie erwartet Amtsinhaber Abdelaziz Bouteflika zum Sieger erklärt worden.

Nachrichten-Ticker
Algeriens Präsident Bouteflika geht in vierte Amtszeit

Schon bislang war Algeriens Staatschef Abdelaziz Bouteflika der am längsten amtierende Präsident des flächenmäßig größten afrikanischen Landes, nun ist der 77-Jährige für eine vierte Amtszeit wiedergewählt: Bouteflika erhielt 81,53 Prozent der Stimmen, wie Innenminister Tayeb Belaiz mitteilte.

Politik
Politik
Bouteflika-Anhänger feiern nach Wahl

Bei der Präsidentenwahl in Algerien zeichnet sich wie erwartet ein Sieg von Amtsinhaber Abdelaziz Bouteflika ab. Erste inoffizielle Auszählungsergebnisse sahen den gesundheitlich schwer angeschlagenen 77-Jährigen in der Nacht zum Freitag klar vor den fünf Gegenkandidaten.

Nachrichten-Ticker
Wahl in Algerien dürfte Bouteflika neue Amtszeit bringen

In Algerien sind heute fast 23 Millionen Wähler zur Präsidentschaftswahl aufgerufen.

Politik
Politik
Erste Ergebnisse der Präsidentenwahl in Afghanistan

Acht Tage nach der Präsidentenwahl in Afghanistan liegt der frühere Außenminister Abdullah Abdullah in der Auszählung knapp vorn. Allerdings wurden bislang weniger als zehn Prozent der Stimmen aus 26 der 34 Provinzen ausgewertet.

Politik
Politik
Millionen Afghanen wählen trotz Taliban-Drohungen

Millionen Afghanen haben den Drohungen der Taliban getrotzt und bei der historischen Präsidentenwahl einen Nachfolger von Amtsinhaber Hamid Karsai bestimmt.

Politik
Politik
Großer Andrang bei Präsidentenwahl in Afghanistan

Bei der Präsidentenwahl in Afghanistan haben Millionen Afghanen den Weg für die erste demokratische Machtübergabe in der Geschichte des Landes freigemacht.

Politik
Politik
Andrang und vereinzelte Gewalt bei Präsidentenwahl

Bei der Präsidentenwahl in Afghanistan haben Millionen Afghanen den Weg für die erste demokratische Machtübergabe in der Geschichte des Landes freigemacht.

Historischer Machtwechsel
Historischer Machtwechsel
Präsidentschaftswahl in Afghanistan beginnt

Zum ersten Mal wird es in Afghanistan einen demokratischen Machtwechsel geben. Die Lage vor Ort ist angespannt, Kabul gleicht einer Festung. Vor den Wahllokalen bildeten sich schnell lange Schlangen.

Politik
Politik
Fragen und Antworten: Der Machtwechsel in Afghanistan

Seit dem Sturz des Taliban-Regimes Ende 2001 regiert Präsident Hamid Karsai Afghanistan. An diesem Samstag werden die Afghanen seinen Nachfolger wählen. Die radikalislamischen Taliban wollen die Wahl mit aller Macht stören.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?