A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Washington

Nachrichten-Ticker
Nigeria: Heftige Gefechte mit Boko-Haram-Kämpfern

Überschattet von schweren Kämpfen der Armee mit der Extremistengruppe Boko Haram in der Millionenstadt Maiduguri hat US-Außenminister John Kerry Nigeria besucht.

Nach fünf Monaten Einsatz
Nach fünf Monaten Einsatz
Luftangriffe entreißen dem IS nur ein Prozent seiner Gebiete

Rund 700 Quadratkilometer konnte die Militärallianz vom IS zurückerobern - trotz der seit fünf Monaten andauernden Luftschläge. Allein im Irak kontrolliert die Terrorgruppe 55.000 Quadratkilometer.

Saudi-Arabien nach Abdullah
Saudi-Arabien nach Abdullah
Schwierige Zeiten für den neuen saudischen König

Der saudische König Abdullah ist tot. Ihm folgt Salman bin Abdelasis auf den Thron des konservativen Königreiches. Der will die bisherige Politik fortsetzen. Schwierige Zeiten für einen Wechsel.

Nachrichten-Ticker
USA ziehen diplomatisches Personal aus dem Jemen ab

Nach dem Rücktritt von Präsident und Regierung im Jemen haben die USA weiteres diplomatisches Personal aus dem Land abgezogen.

Nachrichten-Ticker
Obama gibt Israels Premier Netanjahu einen Korb

Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu bekommt bei seinem umstrittenen Washington-Besuch auf Einladung des US-Kongresses keinen Termin bei Präsident Barack Obama.

Arabische Welt trauert
Arabische Welt trauert
Saudi-Arabiens König Abdullah ist tot

Nach dem Tod von König Abdullah herrscht in Saudi-Arabien Trauer. Barack Obama würdigt ihn als aufrichtigen und mutigen Führer. Der Westen verliert mit Abdullah einen wichtigen Partner im Nahen Osten.

Nachrichten-Ticker
USA und Kuba führen Gespräche in Havanna

Die USA und Kuba haben in Havanna Gespräche über die Normalisierung der beiderseitigen Beziehungen und die Wiedereröffnung von Botschaften nach mehr als einem halben Jahrhundert geführt.

Wirtschaft
Wirtschaft
VW und BMW stecken Millionen in Elektroauto-Ladestationen

Volkswagen und BMW investieren zusammen Millionen in Ladestationen für Elektroautos in den USA.

Politik
Politik
Netanjahu spricht vor US-Kongress - Kein Treffen mit Obama

Dicke Luft zwischen Washington und Jerusalem: Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu besucht Anfang März die US-Hauptstadt - doch Präsident Barack Obama will ihn nicht sehen.

Nachrichten-Ticker
USA und Kuba führen Gespräche in Havanna

Die USA und Kuba haben in Havanna Gespräche über die Normalisierung der beiderseitigen Beziehungen geführt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?