A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Washington

Nachrichten-Ticker
Kiew sagt "Sonderstatus" für russische Sprache zu

Die ukrainische Regierung hat sich zur Entschärfung der innenpolitischen Spannungen einen Schritt auf die prorussischen Kämpfer im Osten zubewegt: Kiew werde der russischen Sprache einen "Sonderstatus" einräumen und die Rechte der Regionen stärken, erklärte Ministerpräsident Arseni Jazenjuk.

Politik
Politik
Ende der Ukraine-Krise auch nach Friedensplan nicht in Sicht

Nach der Einigung auf einen Friedensplan für die Ukraine stößt die Umsetzung auf massive Hindernisse. Die prorussischen Kräfte im Osten des Krisenlandes stellten Bedingungen für ihre Entwaffnung.

Politik
Politik
"Spiegel": Berlin verhandelt über Aufnahme eines Guantánamo-Häftlings

Die Bundesregierung bereitet nach einem "Spiegel"-Bericht die Aufnahme eines weiteren Häftlings aus dem US-Gefangenenlager Guantánamo Bay auf Kuba vor.

Nachrichten-Ticker
Japan will Walfangverbot für die Antarktis umgehen

Japan will das vom Internationalen Gerichtshof (IGH) verhängte Walfangverbot für die Antarktis durch eine stärkere wissenschaftliche Ausrichtung umgehen.

+++ Ukraine-Newsticker +++
+++ Ukraine-Newsticker +++
"Kiew ist am Zug"

Die Situation in der Ukraine bleibt auch nach dem Genfer Abkommen angespannt. Kiew kündigte eine Verfassungsreform zugunsten der russischen Sprache an. Die Lage im stern.de-Nachrichtenticker.

Nachrichten-Ticker
Japan will Walfangverbot für die Antarktis umgehen

Japan will das vom Internationalen Gerichtshof (IGH) verhängte Walfangverbot für die Antarktis durch eine stärkere wissenschaftliche Ausrichtung umgehen.

Nachrichten-Ticker
Von der Leyen offen für Anschaffung von Kampfdrohnen

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat sich offen für die Anschaffung bewaffneter Drohnen durch die Bundeswehr gezeigt.

Nachrichten-Ticker
Japan will im Pazifik weiter Wale jagen

Japan will trotz eines kürzlich verhängten Walfangverbots für die Antarktis die Jagd auf die Meeressäuger im Pazifik offenbar fortsetzen.

Nachrichten-Ticker
Einigung über schrittweise Deeskalation in Ukraine

Bei den Vierer-Gesprächen in Genf zur Krise in der Ukraine hat es einen überraschenden Durchbruch gegeben.

Politik
Politik
USA schicken weitere Hilfsmittel für ukrainisches Militär

Essen, Helme, Schlafmatten - schwere Geschütze sind nicht unter den neuen Lieferungen der USA an die Ukraine. Verteidigungsminister Hagel stellt klar: Russland soll weder provoziert noch bedroht werden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?