A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Washington

Nachrichten-Ticker
Israel gibt einbehaltene Steuern für Palästinenser frei

Nach knapp drei Monaten Sperre will Israel die seit Jahresbeginn einbehaltenen Steuereinnahmen für die Palästinenser freigeben.

Nachrichten-Ticker
Saudi-Arabien weitet Luftangriffe im Jemen aus

Begleitet von Vorwürfen gegen den Iran hat die von Saudi-Arabien angeführte Militärkoalition ihre Angriffe auf Ziele der schiitischen Huthi-Miliz im Jemen ausgeweitet.

Panorama
Panorama
Hausexplosion in New York: Noch zwei Vermisste

Auch 24 Stunden nach der Explosion eines Hauses mitten in Manhattan wurden noch zwei Menschen vermisst. Die New Yorker Polizei suchte mit Hunden nach möglichen Opfern in dem zum Teil eingestürzten Gebäude, während es an einzelnen Stellen noch immer brannte.

Lifestyle
Lifestyle
Ben Affleck wirbt im US-Senat für Dritte Welt

Hollywoodstar Ben Affleck (42) hat vor dem Senat in Washington für Entwicklungshilfe für die Dritte Welt geworben - er kam dabei sogar auf Batman.

Leonardo DiCaprio und Kollegen
Leonardo DiCaprio und Kollegen
Diese Stars bekommen 20 Millionen Dollar Gage pro Film

Von wegen Krise im Kinogeschäft: Viele Studios bezahlen ihre Stars noch immer fürstlich. Eine neue Umfrage ergab, das mindestens sechs Schauspieler 20 Millionen Dollar pro Film kassieren.

Politik
Politik
Assad offen für Gespräche mit den USA

Syriens Machthaber Baschar al-Assad hat Gespräche mit den USA über ein Ende des rund vierjährigen Bürgerkriegs in seinem Land nicht ausgeschlossen. Die Souveränität seines Landes dürfe aber nicht infrage gestellt werden, sagte er in einem Interview des US-Senders CBS.

Großbrand in New York
Großbrand in New York
Rauch über Manhattan - Hochhaus steht in Flammen

Ein lauter Knall - dann ging ein Haus im New Yorker East Village in Flammen auf. Stundenlang hielt der Brand Polizei und Feuerwehr in Atem. Als Ursache wird eine Gasexplosion vermutet.

Nachrichten-Ticker
Assad will mit den USA verhandeln

Syriens Machthaber Baschar al-Assad hat sich zu Verhandlungen mit den USA über eine Beendigung des Bürgerkriegs in seinem Land bereit erklärt.

Nachrichten-Ticker
Drogenfahnder feierten von Kartellen bezahlte Sexpartys

US-Drogenfahnder haben sich von Rauschgiftkartellen Sexparties bezahlen lassen.

Konflikt zwischen Schiiten und Sunniten
Konflikt zwischen Schiiten und Sunniten
Der Jemen steht vor kurz vor einem Bürgerkrieg

Geführt von Saudi-Arabien und unterstützt durch die USA intervenieren sunnitische Staaten im Jemen. Schiitische Huthi-Rebellen wollen dort die Macht ergreifen- dem Land droht ein Flächenbrand.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?