Weizsäckers wichtigste Rede: "Der 8. Mai war ein Tag der Befreiung"
Weizsäckers wichtigste Rede "Der 8. Mai war ein Tag der Befreiung"

Richard Weizsäcker ist tot. In Erinnerung wird vor allem seine Rede bleiben, die er zum 40. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkrieges vor dem Bonner Bundestag hielt. mehr...

Machtkampf auf AfD-Parteitag: Lucke rechnet ab
Machtkampf auf AfD-Parteitag Lucke rechnet ab

Interner Streit bei der AfD - das ist längst keine Neuigkeit mehr. Entsprechend aufgeladen ist die Stimmung beim Parteitag. Immerhin: Die Frage, wie viele Vorsitzende die Partei will, ist geklärt. mehr...

Bundesparteitag der AfD: Lucke nennt eigenen Parteivorstand "stümperhaft"
Bundesparteitag der AfD Lucke nennt eigenen Parteivorstand "stümperhaft"

Bernd Lucke bietet sich als alleiniger Parteichef der AfD an. Dies teilte er vor dem Parteitag der rechtspopulistischen Partei in Bremen mit. Die Arbeit des Vorstands bezeichnet er als stümperhaft. mehr...

Das Leben des Richard von Weizsäcker: Das deutsche Gewissen
Das Leben des Richard von Weizsäcker Das deutsche Gewissen

Vielen gilt Richard von Weizsäcker als der bedeutendste Bundespräsident. Seine Rede zum 40. Jahrestag des Kriegsendes ist unvergessen. Helmut Kohl mochte ihn nicht, hat ihn aber doch gefördert. mehr...

Im Alter von 94: Richard von Weizsäcker verstorben
Im Alter von 94 Richard von Weizsäcker verstorben

Der Altbundespräsident Richard von Weizsäcker starb im Alter von 94 Jahren. Er war von 1984 bis 1994 deutsches Staatsoberhaupt. Joachim Gauck würdigt ihn als Zeugen des Jahrhunderts. mehr...

Richard von Weizsäcker: Politische Autorität bis in den Tod
Richard von Weizsäcker Politische Autorität bis in den Tod

Vielen gilt Richard von Weizsäcker als bedeutendster Bundespräsident, den die Republik je hatte. Doch der damalige Kanzler Kohl mochte ihn nicht, hat ihn aber doch gefördert. mehr...

Nachruf auf Richard von Weizsäcker: Ein Präsident wie aus dem Bilderbuch
Nachruf auf Richard von Weizsäcker Ein Präsident wie aus dem Bilderbuch

"König Richard" verstand sich auf Machtspiele ebenso wie auf klare Worte und Selbstkritik. Mit Alt-Bundespräsident Richard von Weizsäcker verliert Deutschland einen politischen Großdenker. Von Hans Peter Schütz mehr...

Ex-Bundespräsident: Richard von Weizsäcker ist tot
Ex-Bundespräsident Richard von Weizsäcker ist tot

Der frühere Bundespräsident Richard von Weizsäcker ist tot. Er starb heute im Alter von 94 Jahren. Bundespräsident Joachim Gauck würdigte ihn als "herausragendes Staatsoberhaupt". mehr...

Leipzig: Nur 1500 Teilnehmer bei Legida-Demo
Leipzig Nur 1500 Teilnehmer bei Legida-Demo

Die dritte Legida-Kundgebung in Leipzig bekam weit weniger Zuspruch als geplant. Auch auf der Seite der Gegner waren weniger Demonstranten auf der Straße. War es das schon für Pegida, Legida und Co.? mehr...

Atomkraft: Aus für Gorleben-Zwischenlager - Eon zieht vor Gericht
Atomkraft Aus für Gorleben-Zwischenlager - Eon zieht vor Gericht

Das umstrittene Zwischenlager für radioaktiven Müll in Gorleben soll geschlossen werden. Eon will das verhindern - der Konzern hat eine Verfassungsbeschwerde eingereicht. mehr...

Social-Media-Experte Martin Fuchs im Interview: Ohne Facebook würde es Pegida nicht geben
Social-Media-Experte Martin Fuchs im Interview Ohne Facebook würde es Pegida nicht geben

160.000 Fans auf Facebook? Egal. 20.000 Menschen auf der Straße? Alarm. Social-Media-Experte Fuchs über verschlafene Politiker - und die Fanbase von Pegida in anderen Ländern. mehr...

Nach nur wenigen Wochen: Problemflugzeug A400M der Bundeswehr nicht mehr einsatzbereit
Nach nur wenigen Wochen Problemflugzeug A400M der Bundeswehr nicht mehr einsatzbereit

Ganze vier Jahre verspätet lieferte Airbus der Bundeswehr im Dezember das erste Transportflugzeug vom Typ A400M. Nun stellt sich heraus: Die Maschine ist schon jetzt gar nicht mehr einsatzbereit. mehr...

Dresden heute, Rostock damals: "Ich bin kein Nazi, aber ..."
Dresden heute, Rostock damals "Ich bin kein Nazi, aber ..."

Sie wollen sich nicht in die rechte Ecke drängen lassen - doch die Pegida-Anhänger klingen wie der Mob aus Rostock-Lichtenhagen von 1992. Die NDR-Sendung "Panorama" zieht erschreckende Parallelen. mehr...

Medienbericht: BND speichert täglich Millionen Telefondaten
Medienbericht BND speichert täglich Millionen Telefondaten

Wer telefoniert wann mit wem und wo hält sich eine Person auf? Der Bundesnachrichtendienst sammelt täglich 220 Millionen solcher Metadaten. Sogar, wenn weder telefoniert noch SMS verschickt werden. mehr...

Alternative für Deutschland: AfD-Vize Henkel warnt Partei vor Rechtsruck
Alternative für Deutschland AfD-Vize Henkel warnt Partei vor Rechtsruck

Die AfD hat die Wahlen in Hamburg und Bremen fest im Blick. Die Partei hofft auf weitere Erfolge, doch angesichts von Pegida und Co. schwelt ein Streit um den richtigen Kurs. mehr...

Politik
Legen Sie Ihr Geld richtig an! Legen Sie Ihr Geld richtig an! Der Ratgeber Geldanlage gibt Ihnen Tipps, wie Sie mehr aus ihrem Geld machen. Zu den Ratgebern
 
stern Investigativ
Anonymer Briefkasten: Haben Sie Informationen für uns? Anonymer Briefkasten Haben Sie Informationen für uns? Hier können Sie uns anonym Mitteilungen und Dateien zukommen lassen. Wir behandeln sie vertraulich.