A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bildungspolitik

Nachrichten-Ticker
Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz wiedergewählt

Rund zwei Monate nach der Bürgerschaftswahl in Hamburg ist der Machtwechsel hin zu Rot-Grün in der Hansestadt perfekt.

Nachrichten-Ticker
Clinton fährt in Kleinbus zu erstem Wahlkampfauftritt

Nach der Bekanntgabe ihrer Bewerbung um die Präsidentschaftskandidatur der US-Demokraten ist Hillary Clinton in einem Kleinbus zu ihrem ersten Wahlkampfauftritt im Bundesstaat Iowa aufgebrochen.

Politik
Politik
Wanka: Länder sollten Bafög-Entlastung an Unis weitergeben

Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) hat an die Länder appelliert, das aus der Bafög-Entlastung in Milliardenhöhe freiwerdende Geld "verantwortungsbewusst" einzusetzen.

Nachrichten-Ticker
Regierung will digitale Bildung an Schulen verbessern

Die Bundesregierung will die digitale Bildung an deutschen Schulen verbessern.

Wahl in Hamburg
Wahl in Hamburg
Olaf Scholz macht die SPD glücklich

Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz hat bei der Wahl erneut ein fulminantes Ergebnis hingelegt. Während die CDU am Boden ist, schöpft die SPD Mut - auch auf Bundesebene.

Nachrichten-Ticker
Kritik an Zeitverträgen für Nachwuchswissenschaftler

Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) will gegen die miserablen Arbeitsbedingungen vieler Nachwuchswissenschaftler vorgehen.

Nachrichten-Ticker
DGB-Studie: Bildungspolitik hinkt Zielen hinterher

Eine Bestandsaufnahme des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) stellt der Bildungspolitik in der Bundesrepublik in wichtigen Teilbereichen schlechte Noten aus.

stern-RTL-Wahltrend
stern-RTL-Wahltrend
AfD profitiert nicht von der Debatte über Zuwanderung

Alle reden über Zuwanderung, Asylbewerber und Pegida. Doch auf die Sympathiewerte der Parteien hat das keinen Einfluss. Zum Leidwesen der AfD.

Bundeshaushalt 2015
Zusätzlich 118 Millionen Euro für Kultureinrichtungen

Deutsche Kultureinrichtungen können sich über den Zuschuss freuen. Der Haushaltsausschuss des Bundestags stockte den Etat von Kulturstaatsministerin Monika Grütters auf rund 1,34 Milliarden Euro auf.

Antje Hermenau tritt zurück
Antje Hermenau tritt zurück
Sächsische Grüne verlieren ihr Aushängeschild

Sie führte die Grünen 2004 wieder in den sächsischen Landtag. Seither war Antje Hermenau Fraktionschefin das gesicht der Partei. Nun hat sie hingeschmissen - im Streit um eine Regierungsbeteiligung.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?