A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bildungspolitik

Antje Hermenau tritt zurück
Antje Hermenau tritt zurück
Sächsische Grüne verlieren ihr Aushängeschild

Sie führte die Grünen 2004 wieder in den sächsischen Landtag. Seither war Antje Hermenau Fraktionschefin das gesicht der Partei. Nun hat sie hingeschmissen - im Streit um eine Regierungsbeteiligung.

Nachrichten-Ticker
Erste Sondierungsrunde von SPD und Linken in Brandenburg

In Brandenburg haben SPD und Linke in einer ersten Sondierungsrunde die Möglichkeiten der Bildung einer gemeinsamen neuen Landesregierung erörtert.

Politik
Politik
Ernst neue Bildungsministerin in Kiel

Mit Britta Ernst (SPD) als neuer Ministerin will die schleswig-holsteinische Landesregierung ihre Bildungspolitik ohne große Brüche fortsetzen.

Politik
Hintergrund: Die wichtigsten Themen im Thüringer Landtagswahlkampf

Der Landtagswahlkampf in Thüringen wird seit Wochen von einem Thema dominiert - der Bildungspolitik.

Landtagswahlen in Thüringen und Brandenburg
Landtagswahlen in Thüringen und Brandenburg
Attacke von links und rechts

Fast vier Millionen Wähler sind in Thüringen und Brandenburg aufgerufen, über die Zusammensetzung der Landesparlamente zu entscheiden. Die rechtskonservative AfD dürfte in beide Landtage einziehen.

Landtagswahl in Brandenburg
Landtagswahl in Brandenburg
Politisch ein Rotlichtbezirk

In Brandenburg, der "kleinen DDR", wird gewählt. Die SPD hat Chancen, Rot-Rot fortzusetzen; andererseits wird die AfD wohl einen Durchbruch feiern. Alles, was sie über die Wahl wissen müssen.

Politik
Politik
Analyswe: Nach der Sachsen-Wahl muss AfD Farbe bekennen

Ein bisschen alte CDU, ein Quäntchen frühe FDP, eine Prise Populismus und ein wenig "Ostalgie" - mit diesem bunten Mix hat die Alternative für Deutschland (AfD) in Sachsen fast zehn Prozent der Wähler hinter sich geschart.

Landtagswahl Sachsen kompakt
Landtagswahl Sachsen kompakt
Tillich: Keine Koalition mit AfD - NPD nicht im Landtag

Die CDU hat die Landtagswahl in Sachsen deutlich gewonnen. Mit zehn Prozent der Wählerstimmen hat auch die AfD Grund zum Jubeln. Die NPD ist knapp gescheitert. Die Wahl in der Rückschau.

Landtagswahl in Sachsen
Landtagswahl in Sachsen
Mit wem kann Tillich regieren?

Die Prognosen zur Landtagswahl in Sachsen sind eindeutig, die CDU liegt uneinholbar vorn. Allerdings ist unklar mit wem sie regieren wird. Zumal FDP und AFD mutmaßlich die Plätze tauschen.

Nachrichten-Ticker
AfD will sich in Ländern mit rechten Thesen profilieren

Mit zugespitzten Thesen zur Bevölkerungs-, Ausländer- und Bildungspolitik will die Alternative für Deutschland (AfD) bei den Landtagswahlen in Ostdeutschland für sich werben.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?