A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bundeswehr

Politik
Politik
Ukraine beschließt Sonderstatus für Osten des Krisenlandes

Als Teil des Friedensplans für die Ostukraine hat das Parlament in Kiew ein Gesetz über den Sonderstatus der Konfliktregion sowie eine Amnestie für die Separatisten beschlossen.

Ukraine-Krise
Ukraine-Krise
Bundeswehr prüft Einsatz von Drohnen für OSZE-Mission

Die Bundeswehr und französische Experten prüfen in den kommenden Tagen in der Ukraine, ob Aufklärungsdrohnen zum Einsatz kommen. Sie sollen die OSZE bei der Überwachung der Waffenruhe unterstützen.

Nachrichten-Ticker
US-Verbündete starten Militärmanöver in der Ukraine

Trotz deutlicher Kritik aus Russland hat im Westen der Ukraine ein zweiwöchiges internationales Militärmanöver unter Führung der USA begonnen.

IS-Opfer David Haines
IS-Opfer David Haines
Obama: Enthauptungen sind Anlass für Militäreinsatz

Als "strategischen Fehler" hat Barack Obama die Morde an westlichen Geiseln durch die Terrormiliz IS bezeichnet. Die USA seien wütend und bereit zu Militärschlägen. In Paris werben sie um Verbündete.

Politik
Politik
Ukraine berichtet über Waffenlieferungen aus Nato-Staaten

Mehrere Nato-Staaten haben nach Angaben des ukrainischen Verteidigungsministers Waleri Geletej im Ostukraine-Konflikt mit Waffenlieferungen für die Regierungstruppen begonnen.

Politik
Politik
Terrormiliz IS enthauptet britischen Entwicklungshelfer

Mit der gefilmten Enthauptung einer weiteren westlichen Geisel hat die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) dem Westen den Kampf angesagt.

Nachrichten-Ticker
Berlin schickt Soldaten für Trainingseinsatz in den Irak

Die Bundesregierung schickt zur Unterstützung des Kampfes gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) weitere Soldaten in den Irak: Wie das Verteidigungsministerium mitteilte, sollen 40 Fallschirmjäger kurdische Kämpfer in Waffensysteme einweisen.

Politik
Politik
Linke fordert Bundestagsmandat für Bundeswehr-Ausbilder im Irak

Die Linkspartei verlangt ein Bundestagsmandat für den Einsatz deutscher Soldaten als Ausbilder von Peschmerga-Kämpfern im Nord-Irak.

Bundeswehr im Irak
Bundeswehr im Irak
Deutsche Soldaten schulen kurdische Kämpfer

Die Bundesregierung hat beschlossen den Kampf gegen die IS mit Waffen, Munition und Militärgerät zu unterstützen. Nun entsendet sie auch Soldaten, um die hiesigen Kämpfer in die Bedienung einzuweisen.

Nachrichten-Ticker
40 deutsche Soldaten für Trainingseinsatz in den Irak

Zur Unterstützung des Kampfes gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) schickt die Bundesregierung weitere Soldaten in den Irak: Wie das Verteidigungsministerium mitteilte, sollen 40 Fallschirmjäger dort kurdische Kämpfer in Waffensysteme einweisen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?