A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bundeswehr

Bundeswehr
Bundeswehr
Regierung verweigert Panzerlieferung an Litauen

Der Krieg in der Ukraine macht Litauen Angst. Nun wünscht sich das Nato-Land von der Bundeswehr moderne Radpanzer, für den Ernstfall. Ein Dilemma. Denn die Truppe braucht die Fahrzeuge selbst.

Nachrichten-Ticker
Berlin lehnt Lieferung von Panzern an Litauen ab

Litauen fühlt sich von Russland bedroht, eine Bitte des Baltenstaats um die Weitergabe von Panzern an den Nato-Partner lehnt das Bundesverteidigungsministerium aber ab.

Nachrichten-Ticker
Berlin lehnt offenbar Panzerlieferung an Litauen ab

Die Bundesregierung hat einem Medienbericht zufolge eine Anfrage des Nato-Partners Litauen nach Radpanzern vom Typ Boxer abgelehnt.

Politik
Politik
Bundesregierung verweigert Panzerlieferung an Litauen

Die Bundesregierung hat eine Bitte des Nato-Partners Litauen um Lieferung von Radpanzern abgelehnt. Das Bundesverteidigungsministerium bestätigte einen entsprechenden Bericht der "Welt am Sonntag".

Bundeswehr
Bundeswehr
Marinehubschrauber "Sea Lion" nicht seetauglich

Der neue Marinehubschrauber "Sea Lion" darf nach einem internen Gutachten des Luftfahrtamts der Bundeswehr nicht über Nord- und Ostsee eingesetzt werden.

Ukraine-Krise
Ukraine-Krise
USA: Russland unterminiert die Weltordnung

Wie schleust Russland Soldaten in die Ukraine, ohne reguläre Streitkräfte einzusetzen? Ein russischer Reporter scheint die Antwort gefunden zu haben. Die Ereignisse des Tages im Rückblick.

Nachrichten-Ticker
"Spiegel": Berlin hält Millionenzahlung an Airbus zurück

Als Reaktion auf die Lieferprobleme beim Transportflugzeug A400M hält das Bundesverteidigungsministerium einem Medienbericht zufolge eine Zahlung von gut 500 Millionen Euro an den Hersteller Airbus zurück.

Posttraumatische Belastungsstörung
Posttraumatische Belastungsstörung
Soldaten berichten über ihr Leben nach dem Krieg

Viele Soldaten sind nach der Rückkehr aus dem Krieg traumatisiert - und damit für die Bundeswehr unbrauchbar. Um Verständnis und Hilfe müssen sie oft lange ringen. Zwei Heimkehrer sprechen darüber.

Nachrichten-Ticker
USA wollen Kampfdrohnen in alle Welt verkaufen

Die USA wollen künftig auch Kampfdrohnen an verbündete Staaten liefern.

Nachrichten-Ticker
CDU-Politiker fordern harte Haltung gegen Russland

Angesichts der neuen militärischen Vorstöße der prorussischen Separatisten haben sich mehrere CDU-Politiker sich für ein härteres Vorgehen gegen Russland ausgesprochen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?