A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bundeswehr

Ebola-Epidemie
Ebola-Epidemie
DRK fehlen Helfer im Kampf gegen Seuche

Rund 480 Bewerber, aber nur weniger als die Hälfte ist grundsätzlich für den Einsatz im Krisengebiet geeignet: Dem Deutschen Roten Kreuz fehlen Helfer, um seine Kliniken im Ebola-Gebiet zu betreiben.

Nachrichten-Ticker
Rotes Kreuz beklagt zu wenige Bewerber für Ebola-Einsatz

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) beklagt die zu geringe Bewerberzahl für den Einsatz von Freiwilligen im Kampf gegen Ebola in Westafrika.

Kultur
Hofer Filmtage eröffnet

Mit einem Film über die ausländerfeindlichen Krawalle in Rostock-Lichtenhagen sind die 48. Internationalen Hofer Filmtage am Dienstag eröffnet worden.

Entscheidung des Verfassungsgerichts
Entscheidung des Verfassungsgerichts
Bundesregierung darf Rüstungsexporte geheim halten

Welche Rüstungsgüter Deutschland ins Ausland verkauft, erfährt die Öffentlichkeit erst nachträglich. Drei Grünen-Politiker haben dagegen geklagt. Sie scheiterten jetzt in Karlsruhe - aber nicht ganz.

+++ Ebola-Newsticker +++
+++ Ebola-Newsticker +++
EU will Anreize für Entwicklung von Ebola-Medikamenten schaffen

Die WHO erklärt die Ebola-Epidemie in Nigeria für überwunden. In Liberia ist die Lage weiterhin verheerend, sagt die Botschafterin des Landes. Alle Neuigkeiten lesen Sie im stern-Newsticker.

Panorama
Panorama
Weißhelme-Truppe gegen Ebola?

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat zur Bekämpfung von Seuchen wie Ebola eine internationale Weißhelm-Truppe vorgeschlagen.

Nachrichten-Ticker
Koordinator soll Europas Ebola-Hilfe wirksamer machen

Ein Koordinator soll Europas Hilfe im Kampf gegen die Ebola-Epidemie wirksamer machen.

Nachrichten-Ticker
EU-Außenminister stimmen Strategie gegen Ebola ab

Die EU-Außenminister haben ihre Strategie zur Eindämmung der Ebola-Epidemie abgestimmt.

Nachrichten-Ticker
Schäuble stellt von der Leyen mehr Geld in Aussicht

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) kann auf mehr Geld für ihr Ressort hoffen: Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) stellte von der Leyen in der "Welt am Sonntag" mittelfristig mehr Mittel in Aussicht.

Pannen bei der Bundeswehr
Pannen bei der Bundeswehr
Schäuble stoppt von der Leyens Attraktivitätsprogramm

Neuer Ärger für Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen: Ihre Offensive für eine attraktivere Bundeswehr ist gefährdet. Finanzminister Wolfgang Schäuble stoppt ein entsprechendes Gesetz.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?