A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bundeswehr

Nachrichten-Ticker
Koordinator soll Europas Ebola-Hilfe wirksamer machen

Ein Koordinator soll Europas Hilfe im Kampf gegen die Ebola-Epidemie wirksamer machen.

Nachrichten-Ticker
EU-Außenminister stimmen Strategie gegen Ebola ab

Die EU-Außenminister haben ihre Strategie zur Eindämmung der Ebola-Epidemie abgestimmt.

Nachrichten-Ticker
Schäuble stellt von der Leyen mehr Geld in Aussicht

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) kann auf mehr Geld für ihr Ressort hoffen: Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) stellte von der Leyen in der "Welt am Sonntag" mittelfristig mehr Mittel in Aussicht.

Pannen bei der Bundeswehr
Pannen bei der Bundeswehr
Schäuble stoppt von der Leyens Attraktivitätsprogramm

Neuer Ärger für Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen: Ihre Offensive für eine attraktivere Bundeswehr ist gefährdet. Finanzminister Wolfgang Schäuble stoppt ein entsprechendes Gesetz.

Krankentransport
Krankentransport
Deutschland lässt Flugzeuge für Ebola-Patienten entwickeln

Geheimprojekt der Bundesregierung: Noch im November will sie über speziell ausgerüstete Flugzeuge für den Transport schwerkranker Ebola-Patienten verfügen. Weltweit gibt es nur zwei solcher Maschinen.

Nachrichten-Ticker
Berlin lässt Flugzeug für Ebola-Patienten entwickeln

Die Bundesregierung lässt einem Bericht zufolge ein eigenes Flugzeug für den sicheren Transport von schwer erkrankten Ebola-Patienten entwickeln.

Politik
Politik
Seehofer fordert "mittelfristig" mehr Geld für die Bundeswehr

Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer hat angesichts derzeitiger Krisen und Kriege eine wichtigere Rolle Deutschlands und eine Stärkung der Bundeswehr gefordert.

Politik
Politik
Ukraine-Gipfel mit Putin ohne Durchbruch

Hoffnungen auf einen Durchbruch in der Ukraine-Krise bei einem Gipfel in Mailand haben sich zerschlagen. Der neue diplomatische Anlauf brachte jedoch einzelne Fortschritte.

Politik
Politik
Ukraine-Gipfel mit Putin ohne Durchbruch

Ein neuer diplomatischer Anlauf in der Ukraine-Krise hat einzelne Fortschritte, aber keinen grundlegenden Durchbruch gebracht.

Nachrichten-Ticker
Drohnen-Einsatz in Ukraine steht in Frage

Die Bundesregierung will mit Blick auf die deutsche Beteiligung an dem geplanten Einsatz von Aufklärungsdrohnen an der russisch-ukrainischen Grenze zunächst abwarten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?