A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Freie Demokratische Partei

Die Freie Demokratische Partei, gegründet 1948, ist die einzige deutsche Partei, die ihr Kürzel wechselte: Mal nannte sie sich FDP, mal F.D.P. Aber sie ist die deutsche Partei, die länger als alle anderen an Regierungen beteiligt war - insgesamt 45 Jahre, mal mit dem linken, mal mit dem rechten Lager. Kanzler stellte sie keinen, aber mit Theodor Heuss und Walter Scheel zwei Bundespräsidenten. Als politisch erfolgreichster Mann gilt Hans-Dietrich Genscher, der als Innen-, Außenminister und Vizekanzler mehr als 20 Jahre den Kurs der Liberalen bestimmte. Die FDP ist eine Partei, die auf Eigenverantwortung, schlanken Staat und eine möglichst freizügig organisierte Wirtschaft setzt. Ihr zentrales Problem: Sie verliert, wie die meisten anderen Parteien auch, Mitglieder.

Panorama
Panorama
Untersuchungsausschuss verabschiedet Bericht zum Fall Yagmur

Mehr als zwei Jahre lang wurde die kleine Yagmur von ihrer Mutter misshandelt, bis sie starb. Dass das Kind unter der Aufsicht des Jugendamts stand, half ihm nicht. Wie es dazu kommen konnte, erklärt der Bericht des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses in Hamburg.

Politik
Politik
EU-Gipfel bleibt hart gegenüber Putin

Die dramatische Wirtschaftskrise in Russland sorgt beim Brüsseler EU-Gipfel für Unruhe. Doch die Europäer weichen nicht von ihrem Sanktionskurs ab. Europa bekommt einen neuen Plan für mehr Wachstum.

Nachrichten-Ticker
Bundestag berät über Auslandseinsätze

Die Auslandseinsätze der Bundeswehr in Afghanistan und im Mittelmeer stehen heute im Bundestag zur Entscheidung an.

Politik
Politik
Islam- und Asyl-Debatte: von konservativ bis ganz rechts

Die Debatte um Zuwanderung, Asyl, Integration und den Islam in Deutschland wird immer schriller. Kleinster gemeinsamer Nenner ist die Ablehnung radikaler islamistischer Tendenzen.

stern-Umfrage - ein Jahr GroKo
stern-Umfrage - ein Jahr GroKo
Da ist noch Luft nach oben!

Seit einem Jahr ist die Große Koalition im Amt. Knapp 80 Prozent der Deutschen sind aber mit der Arbeit von CDU/CSU und SPD nicht ganz zufrieden. Anders fällt das Urteil über Angela Merkel aus.

stern-RTL-Wahltrend
stern-RTL-Wahltrend
Klare Kante zur AfD lohnt sich - für die CDU

Die Union im Aufwind, für die AfD geht es bergab. Im stern-RTL-Wahltrend goutieren die Bürger, dass sich CDU und CSU von den Rechtspopulisten distanzieren.

Die Köpfe hinter Pegida
Die Köpfe hinter Pegida
Wutbürger, die nicht reden wollen

Lutz Bachmann lockt mit seinen Pegida-Protesten Tausende auf die Straße. Dennoch, Interviews gibt er kaum. Auch andere Initiatoren halten sich bedeckt. Ihre Biografien sprechen hingegen für sich.

Bundestagswahl 2017
Bundestagswahl 2017
Seehofer will die absolute Mehrheit

Das Ziel für die Bundestagswahl 2017 ist klar. Zumindest, wenn es nach Horst Seehofer geht. Er will die absolute Mehrheit erreichen. Zugleich sprach er sich für eine vierte Amtszeit Merkels aus.

Politik
Politik
SPD-Politiker geben Merkel Kontra

Eine Liebesbeziehung war die GroKo aus Union und SPD von Anfang an nicht. Nur ein Jahr nach dem Eingehen des Zweckbündnisses zoffen sich die Partner jetzt. Der Ton wird ruppiger.

Nachrichten-Ticker
Seehofer gibt für 2017 absolute Mehrheit als Ziel aus

CSU-Chef Horst Seehofer hat für die Bundestagswahl 2017 für CDU und CSU die absolute Mehrheit als Ziel ausgegeben.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?