Roth triumphiert, Özdemir gewählt

9. Januar 2013, 07:00 Uhr

Sie dachte über Rücktritt nach - aber der "Candystorm" trug sie zur erneuten Kandidatur. Nun wählten die Grünen Claudia Roth mit 88,5 Prozent zur Parteichefin. Ein Akt politischer Entschädigung. Von Lutz Kinkel

Adobe Flash Player