A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Handelsblatt

Politik
Politik
UN: Fast 1000 Tote trotz Waffenruhe in der Ostukraine

In der krisengeschüttelten Ostukraine sind trotz einer Feuerpause seit Anfang September fast 1000 Menschen getötet worden. Das teilten die Vereinten Nationen mit.

Burger-King-Filialen
Burger-King-Filialen
RTL plante schon wieder neue Enthüllungen

Burger King schließt 89 Filialen, weil Standards nicht eingehalten wurden. Ganz freiwillig ist der Schritt aber nicht: Offenbar reagiert das Unternehmen auf erneute Undercover-Recherchen von RTL.

Wirtschaft
Wirtschaft
Burger King kündigt deutschem Filialbetreiber

Nach dem Wirbel um Hygieneverstöße und schlechte Arbeitsbedingungen zieht die Fastfood-Kette Burger King Konsequenzen: Der größte deutsche Lizenznehmer Yi-Ko Holding müsse den Betrieb in all seinen 89 Burger-King-Restaurants einstellen.

Burger King
Burger King
Filialbetreiber Yi-Ko will trotz Kündigung weitermachen

Drastische Entscheidung bei Burger King: Die Fast-Food-Kette hat endgültig genug von ihrem größten deutschen Lizenznehmer und kündigt die Verträge für etwa jede siebte Filiale. Doch der wehrt sich.

Wegen untragbarer Zustände
Wegen untragbarer Zustände
Diese 89 Filialen macht Burger King jetzt dicht

Burger King kündigt seinem größten Franchisenehmer Yi-Ko - 89 Filialen müssen sofort geschlossen werden. Welche Standorte betroffen sind und was mit den Mitarbeitern passiert.

Wirtschaft
Wirtschaft
Sixt steuert mit Car-Sharing auf die Gewinnzone zu

Deutschlands größter Autovermieter Sixt will mit seinem stark wachsenden Car-Sharing Anbieter "DriveNow" schon bald Gewinne einfahren.

Politik
Politik
Aus für zehn Kohlekraftwerke könnte Strompreis erhöhen

Deutschland kann sein Klimaziel nach Überzeugung von Experten nur durch die Abschaltung alter Kohlemeiler einhalten. Verbraucher und Wirtschaft könnten das zu spüren bekommen, zeigen Berechnungen.

Panorama
Panorama
Zweiter Ebola-Toter in USA - Lufthansa baut Evakuierungs-Jet

Ein Arzt ist in den USA an Ebola gestorben. Der 44-Jährige erlag der Krankheit am Montag im US-Bundesstaat Nebraska, wie das Krankenhaus mitteilte. Der aus Sierra Leone stammende Martin Salia war nur zwei Tage vorher aus Westafrika ausgeflogen worden.

Sport
Sport
Kritik an FIFA wegen Berichts zu WM-Vergaben

Nach dem umstrittenen Urteil zu den WM-Vergaben an Russland und Katar steht der Fußball-Weltverband FIFA heftig in der Kritik.

Abbau von Arbeitsplätzen
Abbau von Arbeitsplätzen
HSH Nordbank will 500 Stellen streichen

Mit einem drastischen Sparprogramm will die HSH Nordbank den Profit steigern. Von den verbliebenen 2600 Vollzeitstellen will die Bank in den nächsten drei Jahren weitere 500 streichen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Handelsblatt auf Wikipedia

Das Handelsblatt ist eine deutsche Tageszeitung. Sie wird von der Verlagsgruppe Handelsblatt publiziert, die ihrerseits zur Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck gehört. Chefredakteur ist seit 2002 Bernd Ziesemer.

mehr auf wikipedia.org