Berlin vertraulich!: Ein Blick zurück mit Angela Merkel
Berlin vertraulich! Ein Blick zurück mit Angela Merkel

Seit 2006 plauderte Hans Peter Schütz Klatsch und Tratsch aus der Berliner Politik aus. Nun hört er damit auf. Zum Abschied wirft er noch einmal einen Blick in sein Angela-Merkel-Klatschbuch. Von Hans Peter Schütz mehr...

Berlin vertraulich!: Bayerns SPD serviert Xmas-Müsli
Berlin vertraulich! Bayerns SPD serviert Xmas-Müsli

Alle Jahre wieder ... verschenken die Parteien Kleinigkeiten zum Fest. Diesmal: SPD-Müsli, FDP-Schoggi - und leider keinen CSU-Schnaps. Himmelhergottsakrament! Von Hans Peter Schütz mehr...

Berlin vertraulich!: Fritz Kuhns Total-Verschwabung
Berlin vertraulich! Fritz Kuhns Total-Verschwabung

Das Grünen-Urgestein Fritz Kuhn wechselt von Berlin nach Stuttgart und muss sich umgewöhnen: Trollinger statt Riesling, VfB Stuttgart statt FC Bayern. Allein die Nuss-Schoggi darf bleiben. Von Hans Peter Schütz mehr...

Berlin vertraulich!: Miesmund und die Schattenboxer
Berlin vertraulich! Miesmund und die Schattenboxer

In der Gebärdensprache der Gehörlosen geht es darum, Dinge und Menschen treffend auf den Punkt zu bringen - die Bezeichnungen für Spitzenpolitiker sind deshalb oft wenig schmeichelhaft. Von Hans Peter Schütz mehr...

Berlin vertraulich!: Schäubles Dinner auf Schloss Bellevue
Berlin vertraulich! Schäubles Dinner auf Schloss Bellevue

Fasan gab es, Kabeljau und Schlosspark-Quitte - aber Finanzminister Schäuble dürfte sich über das Gespräch noch mehr gefreut haben. Bundespräsident Gauck hatte ihn zu einem privaten Dinner gebeten. Von Hans Peter Schütz mehr...

Berlin vertraulich!: Berliner Politik mit "Wiener Blut"
Berlin vertraulich! Berliner Politik mit "Wiener Blut"

Politik wurde dieses Wochenende in Berlin im Dreivierteltakt getanzt. Die Beobachtung personeller Beziehungen auf dem Bundespresseball kann sich dabei schon lohnen. Von Hans Peter Schütz mehr...

Berlin vertraulich!: Der neue Professor Unrat
Berlin vertraulich! Der neue Professor Unrat

Ausgerechnet der sonst so distinguierte Ulrich Wickert griff bei der Buchvorstellung der "Affäre Wulff" zu einem herben Vergleich - und sprach damit etwas Wahres aus. Von Hans Peter Schütz mehr...

Berlin vertraulich!: Ude lockert die Lachmuskeln
Berlin vertraulich! Ude lockert die Lachmuskeln

Wer hätte das gedacht? Der SPD-Spitzenkandidat für Bayern, Christian Ude, beweist in Berlin sein Unterhaltungstalent. Peer Steinbrück erhält derweil Jobangebote für die Zeit nach der Bundestagswahl. Von Hans Peter Schütz mehr...

Berlin vertraulich!: JU im Ländle serviert dubiosen Sponsor ab
Berlin vertraulich! JU im Ländle serviert dubiosen Sponsor ab

In Baden-Württemberg wollte sich die Nachwuchsorganisation der Union von einem aserbaidschanischen Studentennetzwerk sponsern lassen. Erst nach öffentlichem Druck löste die JU den Vertrag auf. Von Hans Peter Schütz mehr...

Berlin vertraulich!: Genscher als Ampelmännchen
Berlin vertraulich! Genscher als Ampelmännchen

Der Außenminister a.D. sehnt sich nach sozialliberalen Zeiten, eine Ampel-Koalition scheint für ihn denkbar. Die Linkspartei möchte hingegen Karl-Theodor zu Guttenberg zur Volkshochschule schicken. Von Hans Peter Schütz mehr...

Berlin vertraulich!: Bei Michael Glos auf dem Örtchen
Berlin vertraulich! Bei Michael Glos auf dem Örtchen

Ex-Bundeswirtschaftsminister Michael Glos ist ein strammer CSU-Mann. Aber zuhause ist er von den Säulenheiligen der Kommunisten umgeben. Warum? Von Hans Peter Schütz mehr...

Berlin vertraulich!: Brüderle und die Peerchenfrage
Berlin vertraulich! Brüderle und die Peerchenfrage

Die Nominierung des SPD-Kandidaten Steinbrück hat Hormonschübe bei den Liberalen ausgelöst. Denn mit ihm könnten sich viele eine Ampel-Koalition vorstellen. Doch Fraktionschef Brüderle schweigt. Von Hans Peter Schütz mehr...

Berlin vertraulich!: Ilse Aigner wird Geheimnis um ihren Freund lüften
Berlin vertraulich! Ilse Aigner wird Geheimnis um ihren Freund lüften

Ja, sie habe einen Freund, räumt Ilse Aigner ein. Nur wer ist das bloß? Dazu schweigt sie - bislang. Denn für den Berliner Presseball hat sie ihren Begleiter bereits auf die Gästeliste setzen lassen. Von Hans Peter Schütz mehr...

Berlin vertraulich!: Helmut Kohl fehlen drei Cent
Berlin vertraulich! Helmut Kohl fehlen drei Cent

Das Verhältnis zwischen Schäuble und Kohl ist bekanntlich zerrüttet. Was sich, so das Berliner Geflüster, auch am Wert der Sonderbriefmarke für den Altkanzler ablesen lässt. Von Hans Peter Schütz mehr...

Berlin vertraulich!: Altmaiers Bier-Hanteln
Berlin vertraulich! Altmaiers Bier-Hanteln

Abnehmen würde er gerne - aber das leckere Bier ... und der Krustenbraten ... Bundesumweltminister Peter Altmaier hat es schwer in Berlin. Von Hans Peter Schütz mehr...

Berlin vertraulich!: Willkommen bei den Kohl-Festspielen
Berlin vertraulich! Willkommen bei den Kohl-Festspielen

In Berlin häufen sich die politischen Sommerfeste, aber danach wird es erst richtig spannend: Altkanzler Kohl betritt die Bühne. Und Angela Merkel stellt eine Sonderbriefmarke zu seinen Ehren vor. Von Hans Peter Schütz mehr...

Berlin vertraulich!: Fürstliches Fest für den Sparminister
Berlin vertraulich! Fürstliches Fest für den Sparminister

Wolfgang Schäuble wird 70 - und wird von der Polit-Prominenz gefeiert. Doch die Krankheit seines Bruders überschattet das Fest. Der liegt im Wachkoma in der Klinik, in der Schäuble selbst einst war. Von Hans Peter Schütz mehr...

Berlin vertraulich!: Ramsauer, der "König des Nichts"
Berlin vertraulich! Ramsauer, der "König des Nichts"

Der "Berliner Kreis" hat's schwer, Gertrud Höhler hat's schwer - aber Verkehrsminister Ramsauer hat's auch nicht leicht. Die "taz" zählte auf, was er ankündigte und nicht umsetzte. Das war so einiges. Von Hans Peter Schütz mehr...

Berlin vertraulich!: Was bei Merkel tickt
Berlin vertraulich! Was bei Merkel tickt

Jüngst entblößte Merkel ihre Armbanduhr: rechteckig, silbern, schwarzes Armband. Offenbar ein Luxusprodukt. Ist die Kanzlerin doch nicht so preußisch-puritanisch, wie sie immer tut? Von Hans Peter Schütz mehr...

Berlin vertraulich!: Gabriel wird schlanker und schicker
Berlin vertraulich! Gabriel wird schlanker und schicker

Wozu Babypausen doch gut sind! SPD-Chef Gabriel nutzt sie, um pausenlos zu twittern oder Interviews zu geben - was ihn offenbar in Form bringt. Von Hans Peter Schütz mehr...

Berlin vertraulich!

Homo politicus Hans Peter Schütz notiert in seiner wöchentlichen Kolumne den manchmal keineswegs politisch korrekten Tratsch hinter den Kulissen des politischen Berlins für stern.de.

WEITERE ARTIKEL DER KOLUMNE
Politik
Legen Sie Ihr Geld richtig an! Legen Sie Ihr Geld richtig an! Der Ratgeber Geldanlage gibt Ihnen Tipps, wie Sie mehr aus ihrem Geld machen. Zu den Ratgebern
 
stern Investigativ
Anonymer Briefkasten: Haben Sie Informationen für uns? Anonymer Briefkasten Haben Sie Informationen für uns? Hier können Sie uns anonym Mitteilungen und Dateien zukommen lassen. Wir behandeln sie vertraulich.