Startseite

Böhmermanns witzige Antwort auf Scheuers "Obergrenze"-Tweet

Auf Twitter fordert Andreas Scheuer die Obergrenze für Flüchtlinge. So wie sie Österreich bereits beschlossen hat. Eine Steilvorlage für den Satiriker Jan Böhmermann, der gewohnt ironisch darauf reagiert.

Jan Böhmermann und Andreas Scheuer

Jan Böhmermann ließ CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer auf Twitter auflaufen

Als erstes Land hat Österreich die Obergrenze für Flüchtlinge beschlossen. Eine Entscheidung, die von Andreas Scheuer sehr wohlwollend zur Kenntnis genommen wird. Unter dem Hashtag #Obergrenze forderte der CSU-Generalsekretär auf Twitter dasselbe auch für Deutschland: "Die Österreicher machen's. Also müssen wir es auch machen." Doch wer auf Twitter unterwegs ist, weiß, dass das Kurznachrichten-Portal keine Einbahnstraße ist und Reaktionen deshalb auch nicht lange auf sich warten lassen.

Jan Böhmermann schießt gegen Scheuer

Einer, der auf den Tweet reagierte, ist Moderator Jan Böhmermann, der erst vor kurzem mit seiner neuen Talkshow bei ZDFneo "Schulz & Böhmermann" auf Sendung gegangen ist. Seine Antwort: "Wenn uns Deutsche die Geschichte eines gelehrt hat, dann dass die Österreicher politisch immer die allergeilsten Ideen haben." Die Twitter-User teilten seinen Kommentar mehr als 2400 Mal, mehr als 5000 Menschen verteilten ein Herz.

Es war nicht die einzige Reaktion, die Scheuer mit seinem Tweet auslöste. 






jek
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools