A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Nachrichtenmagazin

Politik
Politik
"Spiegel": Luftwaffe nur bedingt einsatzbereit

Die Einsatzfähigkeit der Luftwaffe ist nach einem Bericht des "Spiegel" stark eingeschränkt. Von 109 Kampfflugzeugen vom Typ Eurofighter seien nur 8 uneingeschränkt verfügbar. Beim Transporthubschrauber CH-53 seien von 67 Maschinen nur 7 voll einsatzfähig.

Lifestyle
Lifestyle
Robert Pattinson ist in Hollywood angekommen

Der Schauspieler Robert Pattinson kommt in seiner neuen Heimat Hollywood immer besser zurecht. Er sei langsam in Hollywood "hineingewachsen, habe meine Erfahrungen gesammelt.

Geheimdienst-Affäre
Geheimdienst-Affäre
BND soll auch Nato-Partner Albanien überwachen

Laut "Spiegel" hat der Bundesnachrichtendienst neben der Türkei seit Jahren auch Albanien im Visier. Der Balkanstaat soll noch vor seinem Nato-Beitritt 2009 auf die Zielliste genommen worden sein.

Politik
Politik
"Spiegel": Auch Nato-Staat Albanien im Visier des BND

Am Donnerstag wird Albaniens Ministerpräsident Rama in Berlin zur Westbalkan-Konferenz erwartet. Kurz zuvor enthüllt der "Spiegel": Sein Land soll Spionageziel des Bundesnachrichtendienstes sein.

Nachrichten-Ticker
BND späht angeblich auch Nato-Partner Albanien aus

Der Bundesnachrichtendienst (BND) hat nach Informationen des "Spiegel" neben der Türkei einen weiteren Nato-Mitgliedstaat im Visier.

Panorama
Panorama
Experten fordern neue Regeln für Organvergabe

Das Vertrauen in die Organspende ist seit dem Skandal vor zwei Jahren erschüttert. Ein neuer Manipulations-Verdacht in Berlin löst eine Debatte über die bisherige Praxis der Organ-Vergabe aus.

Lifestyle
Lifestyle
"Tatort"-Kommissar Krassnitzer: Der Stolz des Vaters

"Tatort"-Kommissar Harald Krassnitzer (53) ist ein erfolgreicher Schauspieler - von einer solchen Karriere hatte schon sein Vater geträumt.

Medienbericht
Medienbericht
BND hört Türkei seit 1976 ab

Laut einem Medienbericht wird die Türkei bereits seit 1976 vom Bundesnachrichtendienst abgehört. Bekannt war bisher, dass das Nato-Mitgliedsland seit der Amtszeit Schröders Spionageziel war.

Politik
Politik
"Focus": BND hört Türkei seit 1976 ab

Der Bundesnachrichtendienst (BND) soll die Türkei nach einem Medienbericht bereits seit 1976 ausspionieren. Bisher war lediglich bekanntgewesen, dass das Nato-Mitgliedsland seit der rot-grünen Regierung von SPD-Kanzler Gerhard Schröder offizielles Spionageziel war.

Tod von Umzugsunternehmer Zapf
Tod von Umzugsunternehmer Zapf
Flaschensammler, Millionär, Prozesshansel

Deutschlands bekanntester Umzugsunternehmer, Klaus Zapf, ist gestorben. Alles begann vor 40 Jahren mit einem Transporter in Westberlin. Besonders war nicht nur sein Aussehen, sondern auch sein Hobby.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?