A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Nein-Stimmen

Nachrichten-Ticker
USA: Staatshaushalt von 1,1 Billionen Dollar beschlossen

Nach heftigem Tauziehen zwischen Demokraten und Republikanern hat der US-Senat den Bundeshaushalt in Höhe von 1,1 Billionen Dollar beschlossen.

Nachrichten-Ticker
Merkel mit 96,7 Prozent zur CDU-Parteichefin gewählt

Mit ihrem bislang zweitbesten Ergebnis ist Bundeskanzlerin Angela Merkel als Parteichefin der CDU bestätigt worden.

Nachrichten-Ticker
Merkel mit 96,7 Prozent zur CDU-Parteichefin gewählt

Mit ihrem bislang zweitbesten Ergebnis ist Bundeskanzlerin Angela Merkel als Parteichefin der CDU bestätigt worden.

Erster Linken-Ministerpräsident gewählt
Erster Linken-Ministerpräsident gewählt
Bodo Ramelow entschuldigt sich bei SED-Opfern

Mit Bodo Ramelow ist erstmals ein Politiker der Linken zum Ministerpräsidenten eines Bundeslandes gewählt worden. In seiner Antrittsrede überraschte er mit einer Entschuldigung für Verbrechen der SED.

Politik
Politik
So soll Thüringens Ministerpräsident gewählt werden

Während die Regeln für die ersten beiden Wahlgänge im Thüringer Landtag eindeutig sind, gibt es eine juristische Kontroverse über einen möglichen dritten Wahlgang:

Thüringen
Thüringen
So läuft die Wahl des Ministerpräsidenten ab

In Thüringen steht die Wahl eines neuen Ministerpräsidenten unmittelbar bevor. Erstmals könnte mit Bodo Ramelow ein Linker in das Amt gewählt werden. So funktioniert die Wahl im Thüringer Landtag.

Politik
Politik
Gutachten: Ramelow genügt im dritten Wahl-Anlauf eine Stimme

Der Streit um den dritten Wahlgang bei der Wahl des Ministerpräsidenten in Thüringen ist noch nicht ausgestanden.

Politik
Politik
Lieberknecht behält sich Kandidatur gegen Ramelow weiter vor

Thüringens amtierende Regierungschefin Christine Lieberknecht (CDU) schließt weiterhin nicht aus, bei der Wahl des Ministerpräsidenten gegen Linke-Fraktionschef Bodo Ramelow anzutreten.

Antje Hermenau tritt zurück
Antje Hermenau tritt zurück
Sächsische Grüne verlieren ihr Aushängeschild

Sie führte die Grünen 2004 wieder in den sächsischen Landtag. Seither war Antje Hermenau Fraktionschefin das gesicht der Partei. Nun hat sie hingeschmissen - im Streit um eine Regierungsbeteiligung.

Berlins verrückte Verkehrspolitik
Berlins verrückte Verkehrspolitik
Der Irrsinn mit den Megatrucks

Niemand mag die neuen Monster-Laster, nur das Bundesverkehrsministerium liebt die Ungetüme heiß und innig. Ein Projekt, das nur scheitern kann.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?