Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME
Periscope

Nach Clausnitz und Bautzen: Wie radikal gibt sich Pegida?

Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich räumt nach den Vorfällen von Clausnitz und Bautzen ein Problem mit Rechtsextremismus ein. Doch welche Auswirkungen hat das auf Pegida? Via Periscope berichtete stern-Herausgeber Andreas Petzold vom Dresdner Neumarkt.

In Clausnitz blockiert ein pöbelnder Mob die Ankunft eines Flüchtlingsbusses. In Bautzen wird unter dem Gejohle von Schaulustigen eine künftige Asylunterkunft niedergebrannt. Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich äußerst sich zunächst zurückhaltend, um später doch ein Problem mit Rechtsextremismus einzugestehen. In Dresden finden sich derweil Montag für Montag Pegida-Anhänger, die selbsternannten Retter des Abendlandes, zu ihren Spaziergängen ein. Der stern war live vor Ort - und übertrug die Ereignisse via Periscope.


Hier gibt es den "Live-Stream" im Replay.




täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools