A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Politikverdrossenheit

Nachrichten-Ticker
Merkel stützt Steinmeier in Ukraine-Krise

Trotz eines Schulterschlusses von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) im Ukraine-Konflikt rückt die CSU nicht von ihrer Kritik an Steinmeiers Krisendiplomatie ab.

Wechsel zur Bahn
Wechsel zur Bahn
Verzichten Sie, Herr Pofalla!

Bahn und Politik wollen die Aufregung abklingen lassen, um den Deal dann doch zu machen: Pofalla will Bahnvorstand werden. Fünf Gründe, weshalb er es sein lassen sollte.

Frust eines Jungwählers
Frust eines Jungwählers
Ich weiß nicht, was ich wählen soll

Ich bin 22, lese viel über Politik und bin trotzdem ratlos. Nicht, dass ich politikverdrossen wäre - ich bin einfach nur enttäuscht.

Hitler-Igel und ein schimpfender Stoiber
Hitler-Igel und ein schimpfender Stoiber
Diese Videos bringen Nichtwähler auf Trab

Die allseits beliebte Puppenfigur Mecki zeigt in einem Kurzfilm von 1953 was passieren kann, wenn sich allgemeine Wahlmüdigkeit breit macht. Nicht der einzige skurrile Aufruf zum Wählen.

Mecki animiert zum Wählen
Mecki animiert zum Wählen
Hitler-Bärtchen gegen Politikverdrossenheit

Die allseits beliebte Puppenfigur Mecki zeigt in einem Kurzfilm von 1953, was passieren kann, wenn sich allgemeine Wahlmüdigkeit breit macht.

Wahlspots von CDU und SPD
Wahlspots von CDU und SPD
Merkel pur, Steinbrück im Abgang

Die TV-Spots sind draußen. Schräg ist das CDU-Video: Wackelkamera zu Theatermerkel in Isokammer. Und die SPD? Platziert gefühlt 80 Themen in 80 Sekunden. Ein Überblick im Fotoblog "LinsenGericht".

Demoskopie
Demoskopie
Die Tücken der Wahlumfragen

Wir erinnern uns: 2005 lag Angela Merkel in den Umfragen kilometerweit vorn - und wäre fast gescheitert. Weshalb liegen Meinungsforscher bisweilen voll daneben?

Parteien vor der Wahl
Parteien vor der Wahl
Was machen eigentlich ... die Piraten?

Parteichef Schlömer argumentiert sachlich und seriös über die NSA-Affäre. Gleichzeitig albert ein Parteifreund über das permanente Chaos. Zwei Welten, eine Partei.

Hannelore Kraft im stern-Interview
Hannelore Kraft im stern-Interview
"Ich wurde immer dünner, immer weniger"

Sie ist eine der mächtigsten Frauen im Land. Doch wie brüchig Erfolg ist, weiß Hannelore Kraft aus eigener Erfahrung. Im stern erzählt sie, dass sie vor ein paar Jahren fast gestorben wäre.

stern-RTL-Wahltrend
stern-RTL-Wahltrend
NSA-Affäre perlt an Merkel ab

Da kann die Opposition der Kanzlerin noch so sehr Versagen im Skandal um Spitzeleien der US-Geheimdienste vorwerfen: Die Wähler halten Merkel die Treue. Gewinnen können aber auch die Piraten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?