A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Spitzenkandidat

Medienbericht
Medienbericht
Bartels soll neuer Wehrbeauftragter des Bundestags werden

Der SPD-Verteidigungsexperte Hans-Peter Bartels ist laut "Welt am Sonntag" Spitzenkandidat für das Amt des Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestages. Im Herbst wird über die Stelle entschieden.

Nachrichten-Ticker
Spitzenpolitiker befeuern schwarz-grüne Gedankenspiele

CSU-Chef Horst Seehofer und Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt haben schwarz-grüne Koalitionsüberlegungen für die Bundestagswahl 2017 weiter befeuert.

Nachrichten-Ticker
Seehofer äußert Sympathien für Schwarz-Grün im Bund

CSU-Chef Horst Seehofer könnte einem Koalitionsbündnis mit den Grünen nach der nächsten Bundestagswahl durchaus Positives abgewinnen.

Nachrichten-Ticker
Juncker zum EU-Kommissions-Präsidenten gekrönt

Es war ein harter Kampf, aber nun hat er es geschafft: Der Christdemokrat Jean-Claude Juncker übernimmt für die kommenden Jahre den mächtigen Posten des EU-Kommissionspräsidenten.

Nachrichten-Ticker
EU-Parlament wählt Juncker zum Kommissionspräsidenten

Es war ein harter Kampf, aber nun hat er es geschafft: Der Christdemokrat Jean-Claude Juncker übernimmt für die kommenden Jahre den mächtigen Posten des EU-Kommissionspräsidenten.

Nachrichten-Ticker
EU-Parlament ebnet Juncker Weg an Kommissionsspitze

Das Europaparlament hat dem Christdemokraten Jean-Claude Juncker mit großer Mehrheit den Weg an die Spitze der Europäischen Kommission geebnet.

Nachrichten-Ticker
Juncker wirbt für Milliarden-Investitionspaket

Vor seiner erwarteten Wahl zum neuen EU-Kommissionspräsidenten hat Jean-Claude Juncker im Europaparlament mit einem 300 Milliarden Euro schweren Investitionsprogramm gegen Arbeitslosigkeit für Zustimmung geworben.

Nachrichten-Ticker
Juncker wirbt für Milliarden-Investionspaket

Der designierte neue EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat im Europaparlament mit einem 300 Milliarden Euro schweren Investitionsprogramm gegen Arbeitslosigkeit für Zustimmung geworben.

Nachrichten-Ticker
Sozialdemokrat Schulz bleibt Präsident des EU-Parlaments

Der bisherige Präsident des Europaparlaments, Martin Schulz (SPD), ist von den Abgeordneten mit deutlicher Mehrheit im Amt bestätigt worden.

Politik
Politik
Schulz als EU-Parlamentspräsident wiedergewählt

Als Teil einer Personalabsprache von Konservativen und Sozialisten hat das neue Europaparlament den SPD-Politiker Martin Schulz (58) wieder zu seinem Präsidenten gewählt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?