HOME

Angela Merkel

Angela Merkel

Als sie 2005 das bezog, lächelten viele männliche Politikprofis. Wie lange würde "s Mädchen", die nur eine kurze Lehrzeit als Familien-, später als Umweltministerin hatte, durchhalten? Inzwischen zählt Angela Dorothea Merkel zu den mächtigsten Personen der Erde. 2015 war ihr bisher härtestes Jahr im Amt: Durch die und ihre konsequent offene Haltung bei der sanken die Umfragewerte für die sonst so beliebte Kanzlerin gewaltig. Trotz allem ergab eine Forsa-Erhebung für den stern im Oktober 2015, dass sich die -Basis eine vierte Amtszeit der Bundeskanzlerin wünscht. Ob dieser Trend anhält ist Anfang 2016 allerdings unklar. Die steht unter immer schärferer Kritik für ihre Flüchtlingspolitik und ihre Weigerung die europäische Perspektive aufzugeben - sowohl in Deutschland als auch international. Die Flüchtlingskrise ist der Prüfstein für die Zukunft Angela Merkels als Bundeskanzlerin.

Angela Merkel ist gebürtige Hamburgerin, aber in aufgewachsen, außerdem Viertel-Polin. Ihr Mädchenname ist Kasner, eine eingedeutschte Variante des polnischen Kazmierczak. Sie ist mit dem Chemie-Professor verheiratet, kinderlos und fürchtet sich vor nichts - nur vor großen Hunden, weil sie einmal als Kind ins Knie gebissen wurde. Da sie als Vorbild für Mädchen in aller Welt gilt, gibt es sogar eine eigene Merkel-Barbie-Puppe.

Sicherheitskräfte überall: Nach dem Anschlag herrscht in Großbritannien höchste Terrorwarnstufe.
+++ Manchester-Ticker +++

News zum Anschlag

Bruder des Attentäters wusste von Anschlagsplänen

Polizei geht von Netzwerk um Attentäter aus +++ London beklagt Weitergabe von Erkenntnissen durch USA +++ Attentäter war bekannt +++ Polizei ruft Bürger zu Wachsamkeit auf +++ Höchste Terrorwarnstufe +++ Trauerbeflaggung in Deutschland +++ News zum Anschlag in Manchester.

Obama frühstückt vor Auftritt beim Kirchentag mit Merkel

Absage

Gabriel sieht «Einreiseverbot»

Zoff zwischen Deutschland und Türkei verschärft sich weiter

Berlin rechnet mit Nato-Beteiligung an Anti-IS-Koalition

Blick auf das Bundesverfassungsgericht

Ministerin Wanka verteidigt Reaktion zu AfD-Aufruf vor Verfassungshütern

Barack Obama und Donald Trump besuchen Europa

Obama und Trump

Zwei US-Präsidenten in Europa - die zwei Gesichter Amerikas

Merkel kondoliert May

Verkäuferin

Vor allem Frauen betroffen

Kein Rückkehrrecht auf Vollzeit - SPD greift Merkel an

Kein Rückkehrrecht auf Vollzeit - SPD greift Merkel an

Geplantes Rückkehrrecht aus Teilzeit in Vollzeit gescheitert

Das geplante Gesetz von Andrea Nahles zum Rückkehrrecht von Teilzeit in Vollzeit ist gescheitert

Nahles scheitert mit Gesetzesentwurf

Arbeitnehmer erhalten kein Recht auf Rückkehr in Vollzeit

g20 gipfel hamburger flucht aus der Stadt

G20-Gipfel in Hamburg

Fast jeder dritte Hamburger will zum Gipfeltreffen aus der Stadt flüchten

Merkel: Manchester macht Verbundenheit deutlich

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD)

Rückkehrrecht in Vollzeit ist endgültig vom Tisch

Schulz: Merkel hat Koalitionsvereinbarung gebrochen

Heinrich Bedford-Strohm

Glaubensfest

Zehntausende zum Kirchentag in Berlin erwartet

Seehofer und Merkel bei einer Veranstaltung in Bayern 2009

Merkel und Seehofer sagen nach Manchester-Anschlag Bierzeltauftritt ab

Seehofer und Merkel bei einer Veranstaltung in Bayern 2009

Merkel und Seehofer sagen nach Manchester-Anschlag Bierzeltauftritt ab

Reaktion der Bundeskanzlerin

"Deutschland steht an ihrer Seite" - Merkel entsetzt über Anschlag von Manchester

Merkel spricht auf Petersberger Klimadialog

Merkel: Beim Klimaschutz ist schnelles Handeln unabdingbar

Gabriel

Dokumentation

Politiker-Reaktionen nach Anschlag in Manchester

Schulz und Merkel

Wahltrend: SPD verliert

Union und FDP laut Umfrage erstmals mit Mehrheit

Polizeieinsatz in Manchester

Merkel reagiert mit "Trauer und Entsetzen" auf Anschlag in Manchester

Merkel: Deutschland steht Großbritannien zur Seite

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools