Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME
Atomkraftwerk

Mini-Reaktoren

EU will wieder stärker auf Atomkraft setzen

Weniger Atom, mehr Öko

Weniger Atom, mehr Öko: Frankreich beschließt Energiewende

  Die Aufräumarbeiten in Fukushima verzögern sich, 160.000 Menschen mussten ihre Häuser verlassen. Trotzdem will Japan in Zukunft wieder verstärkt auf Kernenergie setzen.

Drei Jahre nach Fukushima

Japan kehrt zurück zur Atomkraft

  In Frankreich ist der Ausstieg aus der Atomkraft vollkommen abwegig, auch wenn die alten AKWs häufiger Pannen haben.

Energiepolitik

EU will Bau von Atomkraftwerken erleichtern

  Umweltminister Peter Altmaier - hier im Schacht Asse - stoppt die Erkundung in Gorleben stoppen, stattdessen in anderen Bundesländern nach geeigneteren Endlager für Atommüll suchen lassen.

Energiewende

Altmaier gibt Atomkraft keine Chance mehr

  Fukushima ist nicht vergessen: 170.000 Japaner protestierten in Tokio gegen das Wiederanfahren eines japanischen Reaktors

Fukushima und die Folgen

170.000 Japaner protestieren gegen Atomkraft

Erneut Großdemonstration gegen Atomkraft in Tokio

Altmaier rechnet nicht mit Rückkehr zur Atomkraft

  Mehr als 5000 Demonstranten versammeln sich am Samstag in der Nähe des Tokio Tower, um gegen Atomenergie zu demonstrieren

Letzter Reaktor wegen Wartung abgeschaltet

Tausende demonstrieren in Tokio gegen Atomkraft

  Braunkohletagebau in Garzweiler: Ein Viertel des 2011 in Deutschland verbrauchten Stroms stammt aus dem fossilen Brennstoff

Folgen der Energiewende

Braunkohle erlebt schmutziges Comeback

  Während Deutschland den Ausstieg aus der Atomkraft beschlossen hat, will EU-Energiekommissar Günther Oettinger erst richtig einsteigen und 40 neue AKW in Europa bauen lassen

Europas Energiepolitik

Oettinger setzt auf Atomkraft

  Atomkraft als "wichtige Faktor"? Mit dieser Einstellung dürfte der deutsche EU-Energiekommissar Oettinger in seiner Heimat mächtig anecken

"Energy Roadmap 2050"

Europäische Union setzt weiter auf Atomkraft

Deal mit Gazprom

RWE rüstet sich für das Zeitalter nach der Atomkraft

Bündnis mit Gazprom

RWE rüstet sich für das Zeitalter nach der Atomkraft

Die neue grüne Republik

... und wir sind immer noch da!

Florian Güßgen

Unterstützung von Merkels Atomkurs

AKW-Gegner wittert Hochverrat der Grünen-Spitze

Volksabstimmung in Italien

Drei Mal "No" für Berlusconi

Fahrplan zur Energiewende

Wie Deutschland aus der Atomkraft aussteigt

Energiewende der Koalition

Es gibt ein Zurück vom Atomausstieg

niels-kruse

Projekt Atomausstieg 2022

Merkel sieht Deutschland als Vorreiter

Fragen und Antworten zum Atomausstieg

So steigt Deutschland aus

Schweiz will Atomausstieg

Eidgenossen kehren Atomkraft den Rücken

Keine Restlaufzeiten mehr

Merkel will festen Termin für Atomausstieg

Einstieg in erneuerbare Energien

Merkel will sich auf Datum für Atomausstieg festlegen

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools