HOME

Bericht: SPD für mehr Videoüberwachung bei großen Menschenmengen

Berlin - Rund vier Monate vor der Bundestagswahl will die SPD die Ausweitung der Videoüberwachung zu einem Schwerpunkt sozialdemokratischer Innenpolitik machen. Das berichtet die «Bild»-Zeitung. Demnach ist das Bestandteil eines Zehn-Punkte-Forderungskatalogs zur Inneren Sicherheit, der das SPD-Wahlprogramm ergänzen soll. Dem Bericht nach verlangt die SPD mehr Videoüberwachung bei großen Menschenansammlungen. Im Kampf gegen den Terror dringe sie auch auf den Aufbau eines europäischen FBI.

USA widersprechen: Berichte über Verzicht auf Laptop-Verbot falsch

US-Heimatschutzministerium: Berichte über Laptop-Verbot falsch

USA widersprechen: Berichte über Verzicht auf Laptop-Verbot falsch

US-Heimatschutzministerium: Berichte über Laptop-Verbot falsch

US-Heimatschutzministerium: Berichte über Laptop-Verbot falsch

Not im Bürgerkriegsland Somalia

Unicef warnt vor erneuter Hungersnot in Somalia

Die Videoüberwachung soll ausgeweitet werden.

Bundestag billigt Ausweitung der Videoüberwachung

Die Videoüberwachung soll ausgeweitet werden.

Bundestag entscheidet über Ausweitung der Viedeoüberwachung

De Maizière will Schleierfahndung ausweiten

De Maizière will Schleierfahndung ausweiten

Wahlkampf um türkische Verfassung auch in Deutschland

Konflikt um Erdogans Präsidialsystem mobilisiert zunehmend Türken in Deutschland

Siedlung Ramat Schlomo in Ost-Jerusalem

Weißes Haus: Neue jüdische Siedlungen "vielleicht nicht hilfreich"

Abgeordnete stimmen über Verfassungsänderungen ab

Türkisches Parlament stimmt Einführung von Präsidialsystem für Erdogan zu

Abgeordnete stimmen über Verfassungsänderungen ab

Türkisches Parlament stimmt für Erdogans Präsidialsystem

Justizminister Heiko Maas

Ausweitung der Abschiebehaft und mehr Einsatz von Fußfesseln

Berliner Linke gegen mehr Videoüberwachung

Berliner Linke lehnt Ausweitung der Videoüberwachung vor Senatsklausur weiter ab

Der Chaos Computer Club tagt derzeit in Hamburg

Englische Verhältnisse

Hacker warnen vor verstärkter Videoüberwachung

Videokameras

Bundeskabinett beschließt Ausweitung der Videoüberwachung

Türkische Flagge

EU legt Ausweitung der Beitrittsgespräche mit Ankara auf Eis

Alleinerziehende sollen mehr Hilfe bekommen

Bundesregierung berät über Unterhaltsvorschuss für Alleinerziehende

Zuschauer verfolgen eine Debatte im Bundestag

Bundestag entscheidet über Ausweitung klinischer Studien bei Demenzkranken

De Maizière weist Bedenken gegen Videoüberwachung zurück

De Maizière weist Bedenken gegen Videoüberwachung zurück

Deutscher Soldat in Afghanistan

Bundeswehr am Hindukusch

Bundestag beschließt Ausweitung von Afghanistan-Einsatz

IS-Anhänger in Mossul

Dschihadistischer Terror

Warum der Islamische Staat die Kampfzone ausweitet

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools