Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME

Barbara Hendricks

Schlagzeilen machte Barbara Hendricks Ende der 1980er Jahre, als sie während einer Diskussion über die SPD-Haushaltspolitik im nordrhein-westfälischen Landtag mit Hartmut Schauerte (CDU) eine Zigarette auf dessen Handrücken ausdrückte. Danach begegneten sie sich immer wieder auf politischer Ebene und Schauerte sagt von Hendricks, er habe sie als seriöse Politikerin kennengelernt. Sie hat in Bonn Geschichte und Sozialwissenschaften auf Lehramt studiert und 1980 in Philosophie über "Die Entwicklung der Margarine-Industrie am unteren Niederrhein" promoviert. Seit 1995 ist Barbara Hendricks Mitglied des deutschen Bundestages und war unter Gerhard Schröder parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Finanzen. 2007 wurde sie zur Bundesschatzmeisterin der SPD gewählt. Im dritten Kabinett von Angela Merkel hat sie das Bundesumweltministerium übernommen.

Text: Sabrina Twele, 05.05.2015


Der erste weltweit verbindliche Klimavertrag soll die Erderwärmung stoppen. Foto: Etienne Laurent/Archiv

Historisches Abkommen

EU ebnet den Weg für raschen Start des Pariser Klimapakts

Deutsche Umweltministerin lobt EU-Fahrplan zum Klimapakt

Südafrikas Präsident Jacob Zuma spricht bei der Welt-Artenschutzkonferenz in Johannesburg. Foto: Elmond Jiyane

Aufrufe zum Kampf gegen Wilderei bei Artenschutzkonferenz

Bundestag billigt Pariser Klimaabkommen - Kritik an deutschem Beitrag

Hendricks am Donnerstag im Bundestag

Deutschland verpflichtet sich per Gesetz zur Einhaltung des Pariser Klima-Abkommens

Bauer beim Ausbringen von Gülle auf einem Feld

Bericht: Nitratbelastung des Grundwassers nimmt weiter zu

Bundestag beendet erste Runde der Etatberatungen

Hendricks plant Öko-Etikett für Lebensmittel und Elektrogeräte

Hendricks plant Öko-Etikett für Lebensmittel und Elektrogeräte

Der Fraktionsvorsitzende im Bundestag des Bündnis90/Die Grünen Anton Hofreiter. Foto: Britta Pedersen/Archiv

Hofreiter: Große Koalition sabotiert Klimaschutzplan

Hofreiter: Große Koalition sabotiert Klimaschutzplan

Bundesregierung streicht konkrete Ziele aus Klimaschutzplan

Hendricks: «Wie viele andere will ich natürlich wissen, ob dieser offenbar gefährliche Akkutyp auch in anderen Mobilgeräten eingesetzt wird.» Foto: Wolfgang Kumm

Akku-Brände bei Samsung: Hendricks fordert Aufklärung

Hendricks fordert Aufklärung nach Akku-Bränden bei Samsung-Handys

Blick auf den Berliner Bezirk Neukölln

Hendricks will Förderung für altersgerechte Umbauten von Wohnungen verlängern

  München: Wo vor einem Jahr die Menschen klatschten, herrscht wieder Bahnhofsalltag.

Bilanz zur Merkel-Aussage

"Wir schaffen das" - haben wir das wirklich?

Blick auf den Berliner Bezirk Neukölln

Bundesregierung plant Milliardenpaket für Problemstadtteile

Ein Streetscooter der Deutschen Post

Elektrisches Zustellfahrzeug

Deutsche Post stellt 1000. Streetscooter in Dienst

Deutschland braucht mehr Wohnungen

Göring-Eckardt fordert eine Million neue Sozialwohnungen mitten in den Städten

Pfandflaschen

Verbraucher sollen Einweg- und Mehrwegverpackungen leichter erkennen können

Anusha und Askar in ihrem Gehege

Hendricks übernimmt Patenschaft für Schneeleoparden Anusha und Askar

Hendricks isst auch mal eine Currywurst

Umweltministerin Hendricks lässt sich "auch mal eine Currywurst schmecken"

Solaranlage und Windräder in Schleswig-Holstein

Umweltministerium verteidigt geplanten Klimaschutzplan gegen Kritik

Straßenszene in Berlin-Neukölln

Regierung will sozial schwache Viertel mit "Investitionspakt" stärken

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools