HOME
Der Bundesnachrichtendienst ist einer der drei deutschen Geheimdienste. Foto: Michael Kappele

Geheimdienstexperte der Union

Experte: BND-Medien-Überwachung hatte bereits Konsequenzen

Berlin - Nach einem Medienbericht über die Überwachung ausländischer Journalisten durch den Bundesnachrichtendienst (BND) hat sich der Geheimdienstexperte der Union, Clemens Binninger (CDU), verwundert über den Aufschrei der Opposition geäußert.

Schalke 04 will wieder näher an die internationalen Ränge heranrücken. Foto: Friso Gentsch

Bundesligaspiele am Sonntag

Europa-League-Erfolge sollen Gladbach und Schalke beflügeln

Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang konnte sich gegen Freiburg über einen Doppelpack freuen. Foto: Patrick Seeger

Highlights des Spieltages

Doppelter Auba, dreifacher Lewy, 1000-facher Ancelotti

Schalke und Gladbach wollen nach Europa-League-Erfolgen nachlegen

SPD fällt erstmals seit Schulz-Nominierung in Umfrage zurück

CDU-Mann Spahn bei Begrenzung der Managergehälter gegen SPD-Vorschlag

Tom Beck wird 39 Jahre alt. Foto: Tobias Hase

Musik und Filme

Promi-Geburtstag vom 26. Februar 2017: Tom Beck

Was geschah am ...

Kalenderblatt 2017: 26. Februar

Der GDL-Chef beklagt eine zunehmende Gewalt gegen Zugbegleiter. Foto: Bodo Marks

GDL-Chef

Weselsky will Alkoholverbot in Zugrestaurants prüfen lassen

Berlins Vedad Ibisevic machte gegen Frankfurt das Tor zum 1:0. Foto: Thomas Eisenhuth

Ibisevic und Darida treffen

Hertha gewinnt Verfolger-Duell gegen Frankfurt 2:0

Hertha verbessert sich auf Bundesliga-Rang fünf

Ein Mitarbeiter der Stadtreinigung säubert die Tauentzienstraße in Berlin nach einem illegalen Autorennen. Foto: Britta Pedersen/Archiv

Bewertung der Tat umstritten

Tödliches Autorennen in Berlin: Urteil im Mordprozess

FC Bayern fertigt HSV ab - Auch Leipzig und Dortmund siegen

Verletzte bei Ausschreitungen von Hertha- und Frankfurt-Fans

Ariel Zurawski fordert, dass sein Lastwagen wieder für Transporte freigegeben wird. Foto: Michael Kappeler

Beweismittel

Nach Anschlag in Berlin: Spediteur will Lastwagen zurück

GDL-Chef Weselsky: Alkoholverbot in Zugrestaurants prüfen

Gabriel zum Fall Deniz Yücel: «weder nötig noch fair»

Fahrzeugteile liegen im Februar in Berlin nach einem illegalen Autorennen in der Tauentzienstraße. Foto: Britta Pedersen

Chronologie

Tödliche Straßenrennen

«Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht» hatte bei den Quoten die Nase vorn. Foto: Andreas Arnold

Quoten

Karneval über alles

Innenministerium will Smartphones in Wahlkabinen verbieten

Grüne halten Schulz-Pläne beim Arbeitslosengeld I für falsch

Unter Martin Schulz befinden sich die Sozialdemokraten in den Umfragen wieder im Aufwind. Foto: Markus Scholz

Sozialdemokraten im Aufwind

Schulz: Habe sehr geringen Anteil an SPD-Aufschwung

Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung

Ende 2016 lebten rund 82,8 Millionen Menschen in Deutschland - so viele wie noch nie. Foto: Patrick Pleul

Statistisches Bundesamt

Experten rechnen mit dauerhaft hoher Zuwanderung

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools