Startseite
BKA nennt Zahlen zu Extremisten in Deutschland
Wohnungseinbruch
  Was darf das BKA zur Terrorabwehr? Laut dem Bundesverfassungsgericht sind Teile des Gesetzes verfassungswidrig
Der Präsident des Bundeskriminalamts (BKA), Holger Münch
Der Präsident des Bundeskriminalamts (BKA), Holger Münch
Eine Flagge des Islamischen Staates
Fast 4800 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge waren Anfang des Jahres zumindest zeitweise verschwunden
Immer mehr Angriffe auf Asylbewerberheime
Im NSU-Prozess geht es auch um eine Tarn-Identität von Uwe Mundlos
Flüchtlinge am Hauptbahnhof Rostock. Ein BKA-Bericht zeigt, dass sie nicht krimineller sind als Deutsche.
Flüchtlinge nahe der österreichisch-deutschen Grenze
Brand in geplantem Flüchtlingsheim (Archivbild)
Ein IS-Kämpfer in Rakka schwenkt die Fahne des Islamischen Staates
Beate Zschäpe muss sich im NSU-Prozess für die zehn Morde verantworten.
  Der SPD-Fraktionsvorsitzender Thomas Oppermann auf dem Weg ins Kanzleramt
  Jörg Ziercke leitete von Februar 2004 bis November 2014 das Bundeskriminalamt
  Die Bonner Staatsanwaltschaft hat das Verfahren gegen einen BKA-Mitarbeiter vorläufig eingestellt
  Der 1969 geborene Holger Münch übernimmt als BKA-Chef. Er leitete unter anderem das Landeskriminalamt Bremen und war von 2009 bis 2011 Polizeipräsident des Stadtstaates.
  Ein Beamter der Bundespolizei im Frankfurter Flughafen: Die Verdächtigen sollen der islamistischen Al-Shabaab-Miliz angehören.
  Der sogenannte Autobahnschütze ist des versuchten Mordes angeklagt
  Längst nicht sicher: Online Banking
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools