HOME

Wegen einer Drei im Zeugnis: Junge fährt von Schleswig nach Basel

Basel - Nach seiner abenteuerlichen Tour von Schleswig nach Basel ist ein zehnjähriger Junge wieder in der Obhut seiner Familie. Weil er sich nicht getraut hatte, seinen Eltern das vermeintlich schlechte Schulzeugnis mit einer einzigen «Drei» zu zeigen, war er am Freitagabend zunächst mit dem Zug nach Hamburg gefahren. Von dort ging es weiter nach Basel. Ein Schaffner bemerkte den Jungen und alarmierte die Bundespolizei in Lörrach. Dort wartete der Junge den Tag über geduldig auf seinen Vater. Die Bahnfahrt aus Schleswig-Holstein in die Schweizer Stadt dauert rund zehn Stunden.

Unzufrieden mit Zeugnis: Junge fährt mit Zug in die Schweiz

US-Präsident Donald Trump erwägt einem Freund zufolge "die Sonderermittlungen" von Robert Mueller "vielleicht zu beenden"

Robert Mueller

Plant Donald Trump den Sonderermittler für die Russland-Affäre auszubremsen?

Trump bricht mit Sessions

Sessions will im Amt bleiben

Trump bricht mit seinem Justizminister

Verdächtiger Gegenstand - Terminal in Berlin-Schönefeld gesperrt

Nicht bezahlter Strafzettel führt zu Festnahme

Die Russland-Affäre macht Trump zu schaffen

Trump holt sich Sonderberater für die Russland-Affäre ins Weiße Haus

Offenbar wurden weniger Polizisten verletzt als gemeldet

Zahl verletzter Polizisten bei G20-Krawallen offenbar niedriger als angenommen

Der designierte FBI-Chef Wray

Designierter FBI-Chef sagt Kooperation bei Russland-Ermittlungen zu

GdP für Fortführung von Grenzkontrollen bei kritischen Lagen

Christopher Wray soll neuer FBI-Chef werden

Trumps Kandidat für FBI-Spitze wird im Senat angehört

Viele Festnahmen während der G20-Grenzkontrollen

Paul Delacourt (r.), Leiter des FBI_Büros in Hawaii , und Staatsanwalt Elliot Enoki

Zum Jahrestag des Putschversuchs

US-Soldat wollte offenbar für den IS "einen Haufen Leute töten"

US-Soldat wegen Terrorvorwürfen festgenommen

Hamburger Flughafen

Entwarnung nach Absperrung von Terminal in Hamburger Flughafen

Passagier will Flugzeugtür öffnen - Handgemenge in der Luft

Nach dem Handgemenge

Zwischenfall in Boeing 767

Passagier wollte Flugzeugtür öffnen

Wasserwerfereinsatz bei G20-Protesten

Ausschreitungen mit vielen Verletzten am Rande von G20-Gipfel in Hamburg

Gewalttätiger Protest gegen G20-Treffen auch am Morgen

Auch am Morgen Eskalation in Hamburg

Kuhherde bringt Zugverkehr durcheinander

«Krieg beginnt hier»

8000 Linksautonome erwartet

«Gänsehaut» am Gleis: «ZuG20» bringt Protestler nach Hamburg

Sonderzug mit hunderten G20-Gegnern gestartet

Was geschah am ...

Kalenderblatt 2017: 5. Juli

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools