Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME

Zu viel Nachsicht für VW? - Brüssel startet Verfahren

Volkswagen hatte eingeräumt, mit einer speziellen Software Abgaswerte von Millionen Diesel-Wagen geschönt zu haben. Foto: Ole Spata

Nach VW-Tricksereien

Samthandschuhe für VW? - Brüssel geht gegen Deutschland vor

Brüssel nimmt Deutschland wegen Abgasskandals ins Visier

Abgasskandal beschert Deutschland Vertragsverletzungsverfahren

Punkte in Flensburg ab Donnerstag online einzusehen

Dobrindt will Pkw-Maut einführen

Kompromiss zur Pkw-Maut bringt deutschem Staat offenbar weniger Geld

Abgastest bei einem VW Golf
stern exklusiv

Abgasskandal

Verkehrsministerium ermutigte VW zu laxen CO2-Tests

Hans-Martin Tillack
Messergebnisse des Kraftfahrt-Bundesamtes zum Co2-Ausstoß stellen zahlreichen Autobauern ein schlechtes Zeugnis aus. Foto: Carsten Rehder

Kraftfahrt-Bundesamt

Prüfer messen bei vielen Automodellen überhöhte CO2-Werte

Das Audi-Logo an einem neuen Automodell des Konzerns. Foto: Ian Langsdon

Illegale Software?

Bericht: US-Umweltbehörde EPA prüft Audi-Software

Fahrzeugteile nach einem illegalen Autorennen in Berlin. Damals war ein Fahrer ums Leben gekommen, drei weitere Autoinsassen wurden schwer verletzt. Foto: Britta Pedersen

Härtere Strafen geplant

Ministerium will illegale Autorennen als Straftat ahnden

Auch Verkehrsministerium will Strafen für illegale Rennen verschärfen

Bericht: Prüfer messen höhere CO2-Werte

Blick auf die Auspuffrohre eines Diesel-PKW. Foto: Hendrik Schmidt/Illustration

Scharfe Kritik

Diesel-Skandal: Abstimmung zwischen Behörde und Autobauern

Die Führerscheinprüfung soll teurer werden

Gebühren für Führerscheinprüfungen und Hauptuntersuchungen sollen steigen

Säumigen Vätern droht Führerscheinentzug

Verkehrsministerium sieht Führerscheinentzug für Straftäter skeptisch

Es drohen Gefahren durch Pokémon Go

Debatte über mögliche Gefahren durch Pokémon Go

Verkehrsminister Alexander Dobrindt (l.) und Volkswagen-Markenvorstand Herbert Deiss (r.)
Investigativ

VW-Skandal

Verkehrsministerium bewahrt VW vor Bußgeldern

Hans-Martin Tillack
Schriftzug an einer Fahrschule

Länder wollen früheren Umtausch von Führerscheinen als zunächst geplant

Logo des italienischen Autobauers Fiat

Verkehrsministerium übermittelt italienischen Behörden Tests zu Fiat-Modellen

Auffällige Ergebnisse bei Abgasuntersuchungen

30 Automodelle stoßen auffällig viel klimaschädliches Kohlendioxid aus

Ein Verkehrsschild weist auf eine Tempo-30-Zone hin

Hürden für Tempo-30-Zonen auf Hauptverkehrsstraßen sollen fallen

  Es gibt großen Wirbel um die Prüfdienste wie TÜV, Dekra und GTÜ

Tests nicht zuverlässig genug?

TÜV, Dekra, GTÜ und co. droht Aus für die Hauptuntersuchung

Keine Erste-Klasse-Flüge mehr für Lufthansa-Piloten

Fluglinien planen angeblich Drogentests für Piloten

Volkswagen

VW-Abgas-Affäre

Software-Update reicht nicht - Umbau an 540.000 Autos nötig

Abgasuntersuchung für Dieselmotoren

stern liegt Protokoll vor

Abgasmanipulation war schon 2011 Thema im Verkehrsministerium

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools