HOME

CDU

Die Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) hat, offiziell, drei Wurzeln: die christlich-soziale, die liberale und die wertkonservative. Ihr wichtigster Politiker war Konrad Adenauer, der nach der ersten Bundestagswahl 1949 mit einer Stimme Mehrheit zum ersten Kanzler gewählt wurde. Er integrierte das Land fest in den westlichen Bündnissen. Mit Kanzler Helmut Kohl stellte sie den bisherigen Rekordhalter, er hielt es 16 Jahre im Amt aus und trug maßgeblich zur deutschen Wiedervereinigung bei. Seit 2005 sitzt Angela Merkel im Kanzleramt, eine Frau, die ganz untypisch für die Partei ist: ostdeutsch, kinderlos, geschieden. Sie pflegt, im Gegensatz zu ihren Vorgängern, einen sehr pragmatischen Politikstil.

Seit dem Amtsantritt von US-Präsident Trump hat das Interesse an Politik in der Bevölkerung zugenommen. Foto: Christoph Schmidt/Archiv

Vier Wochen Schulz-Effekt

SPD verbucht über 6500 Online-Eintritte

Berlin - Der Schulz-Effekt beschert der SPD nicht nur ein Hoch in den Umfragen, sondern nach Jahren des Niedergangs auch einen kleinen Mitgliederboom.

Dänemark Deutschland Grenze

Forderung aus Dänemark

Wird Sylt dänisch? - Politiker will Grenze verschieben

Der neue Pass ist mit zahlreichen Sicherheitsmerkmalen ausgerüstet. Foto: Michael Kappeler

Sieben verschiedene Varianten

Innenminister de Maizière stellt neuen Reisepass vor

Merkel und Skvernelis in Berlin

Merkel rät weiterhin zu Wachsamkeit bei Falschmeldungen

Aktuell wird von der guten Lage auf dem Arbeitsmarkt und der florierenden Konjunktur profitiert. Foto: Arno Burgi/Symbolbild

Gut gefüllte Kassen

Rekordüberschuss für den Staat: Wohin mit dem vielen Geld?

Proteste gegen Abschiebungen nach Afghanistan

Länderminister kritisieren Abschiebungen nach Afghanistan

Bundesbank-Gold in Frankfurt am Main: 2015 hatte die Notenbank rund 3,2 Milliarden Euro Überschuss erzielt. Foto: Boris Roessler

Gewinneinbruch

Bundesbank überweist nur 400 Millionen an den Bund

Harte Vorwürfe in Richtung Angela Merkel: Walter Kohl.

Interview mit der "Zeit"

Walter Kohl: Angela Merkel hat "Anteil am Tod meiner Mutter"

Skvernelis bei der Nato

Merkel empfängt litauischen Ministerpräsidenten Skvernelis

Deutsche Reisepässe (rechts) gelten als fälschungssicher

De Maizière stellt am Donnerstag neuen Reisepass vor

Was geschah am ...

Kalenderblatt 2017: 23. Februar

Anschiebeflug Afghanistan Flughafen München
Ticker

News des Tages

Dritter Abschiebeflug nach Afghanistan in München gestartet

Opel-Mitarbeiter montieren im Stammwerk in Rüsselsheim Leitungen am Unterboden eines Opel Astra. Foto: Arne Dedert

Finanzminister baut Druck auf

Paris: Beschäftigungszusagen bei Opel-Übernahme einhalten

Merkel und Lagarde

IWF-Chefin hält Schuldenschnitt für Griechenland derzeit nicht für nötig

Am Frankfurter Flughafen begleiten Polizisten abgelehnte Asylbewerber in Flugzeug. Foto: Boris Roessler/Archiv

Maßnahmen-Paket

Koalition will mehr Abschiebungen

Unmut über möglichen Wahlkampfauftritt Erdogans in Deutschland

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann kritisiert, dass Vorstände teilweise das 50- oder 100-fache eines normalen Facharbeiters verdienten. Foto: Maurizio Gambarini

Spielt die Union mit?

SPD macht bei Managergehältern Druck

Schärfere Abschiebemaßnahmen im Kabinett

Regierung drückt bei Abschiebungen aufs Tempo

Martin Schulz hat die politische Debatte in Deutschland wieder belebt
Kommentar

Schulz und die Folgen

Endlich belebt einer mal die politische Debatte!

Dieter Hoß

Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Fahrverbote bei schlechter Luft

Kanzlerin Merkel (CDU) und ihr SPD-Herausforderer Schulz

Umfrage: SPD hält sich oberhalb der 30-Prozent-Marke

Die EMA ist für die Arzneimittelzulassung zuständig

Hamburg will Europäische Arzneimittelagentur von London an die Elbe holen

Fahrverbot in Stuttgart für viele Diesel löst Kontroverse aus

Ursula von der Leyen

Von der Leyen im stern

"Nicht jedem Tweet von Trump hinterherhecheln"

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools