Startseite

Dirk Niebel

Dirk Niebel

Als Bundesminister ist er einzigartig: Noch nie gab es einen Spitzenpolitiker, der die Auflösung eines Ressorts gefordert hatte, ehe er selbst übernahm. Allerdings: Vielleicht gab ihm das die Kraft, den Apparat gründlich zu reformieren. Dirk Niebel fusionierte 2011 drei Entwicklungshilfe-Organisationen zur Deutschen Gesellschaft für Internationalen Zusammenarbeit (GIZ). Seine politische Karriere in der FDP führte ihn 1998 in den Bundestag, 2005 ins Amt des FDP-Generalsekretärs, 2009 ins Ministeramt. Sein besonderes Kennzeichen: Gerne trug er auf Reisen eine Fallschirmjäger-Mütze aus seiner Zeit als Berufssoldat, was ihm reichlich Kritik eintrug. Inzwischen hat er die Mütze dem Haus der Geschichte in Bonn vermacht. Nun schmückt ihn das Hutwerk "Kaza-TFCS", das in Afrika an Touristen in Naturschutzgebieten verkauft wird. Größe: XL. Nach dem Wahldebakel der FDP 2013 schied Dirk Niebel nach 15 Jahren als Abgeordneter und Minister aus dem Bundestag aus.

  Mützchen auf, fertig ist der Mensch: Panzervertreter Dirk Niebel (FDP)
  Dirk Niebel, ehemaliger Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, wird Rüstungslobbyist
  Im Clinch mit der Gleichstellungsbeauftragten: Entwicklungshilfeminister Gerd Müller (CSU)
  Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer kann mit der CSU-Beteiligung an der Großen Koalition nicht zufrieden sein
  Die Neuen an der FDP-Spitze: Lindner (l.) und Kubicki
  Amerikanische Kriegsschiffe passieren die Straße von Gibraltar auf ihrem Weg durchs Mittelmeer nach Syrien.
  "Wann wird es mal wieder richtig Sommer?": Günther Jauch hat die brennenden Fragen.
  Aus der verballhornten Kampagne: Im Wort "Armutsbericht" strichen humorvolle Internetnutzer das Wort "Armut" sichtbar durch.
  Nachdem am Wochenende acht Nato-Soldaten bei drei verschiedenen Zwischenfällen starben, wurde die Sicherheit an allen Posten der ausländischen Truppen erhöht
  Sieht sich in Baden-Württemberg als "Aushängeschild des Landesverbandes": Dirk Niebel
  Witzchen ja, Moderation nein: Stefan Raab hat mit "Absolute Mehrheit" anders als angekündigt den TV-Talk nicht revolutionieren können.
  Biografische Gefahrenstellen: Das Web vergisst nicht
  Banges Warten auf das Abstimmungsergebnis: Rösler wird als FDP-Chef bestätigt, doch einen Aufbruch kann er nicht "liefern".
  Der FDP-Vorsitzende und Bundeswirtschaftsminister Rösler und der Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Brüderle, beim FDP-Presseabend
  Starke Reden sind am Wochenende ausdrücklich erwünscht: Unmittelbar vor Beginn ihres Parteitags verharrt die FDP weiter im Umfragetief von vier Prozent.
  Bundesentwicklungsminister Dirk Niebel (l.) übergibt im Haus der Geschichte in Bonn seine Fallschirmjäger-Mütze dem Sammlungsdirektor, Dietmar Preißler
  Die Fallschirmjäger-Mütze von Dirk Niebel (FDP) hat dem Entwicklungsminister oft kritische Bemerkungen eingebracht
  "Tolle Geschlossenheit": Ex-Bildungsministerin Annette Schavan
  Dirk Niebel fordert in einem Interview mit der "Welt" eine Debatte über den Sexismus gegen das männliche Geschlecht
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools